Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Spanien
Person:
Israëls, Jozef
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1924014
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1924926
BURGOS. 
seltsamen Bilder hoch in dem Gewölbe; er schloss vergoldete 
Gitter zu marmornen Prachtgräbern auf und öffnete die Kapellen, 
in denen nur an einzelnen Tagen Gottesdienst abgehalten 
wurde. Er schob Gardinen von herrlichen Gemälden zur Seite 
und entzündete kleine Kerzen, um uns in einigen Ecken die 
XVunder der Verzierungen zu zeigen. So wanderten wir mit 
unserm geistlichen Führer von einem Ende der Kirche zum 
andern, stiegen auf den mit herrlichen Bildhauereien verzierten 
Chor und gingen die Treppen hinunter nach einem dunklen 
Grabgewölbe. WVir fragten ihn, 0b diese Arbeit sein ganzes 
Leben lang nicht sehr eintönig sei, aber mit Nachdruck er- 
widerte er, dass er sich glücklich preise, in so frommer Um- 
gebung leben und sterben zu können. Es war seine heilige 
Ueberzeugung, und wir fühlten, dass er glaubte, niemand 
könne sich ruhig niederlegen, wenn er nicht ein gläubiger 
Katholik wäre, und dass die Segnungen des katholischen 
Glaubens allein uns mit dem irdischen Dasein aussöhnen 
können. 
Hessen 
Wir 
den 
Mann 
sein 
Glaubensbekenntnis 
ruhig 
aussprechen; wozu ihn 
unsere Pesetas, und er 
mit Fragen quälen; 
dankte freundlich. 
wir 
gaben 
ihm 
Die Sonne, das grosse, helle Licht, brachte uns wieder 
in die übliche Reisestimmung; wir lachten und scherzten wieder, 
als wir das holprige Pflaster von Burgos unter unsern FÜSSCH 
fühlten, und halfen dem Eseltreiber, seine Tiere mit Geschrei 
und Schlägen durch die engen, krummen Strassen zu führen. 
Wir spazierten auf dem Espelon, einem herrlichen Platz, umher, 
besahen uns die exotischen Pflanzen, die dort standen und 
amüsierten uns mit den braunen, bunt gekleideten Mädchen, 
die schwatzend und umringt von vielen Kindern auf und ab 
gingen. Wir "traten in Kaffeehäuser ein, die jetzt um die 
Mittagszeit bereits "überfüllt waren und in denen eine Menge 
Leute in einem dichten Cigarettenqualm sassen, würfelten und 
spielten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.