Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Spanien
Person:
Israëls, Jozef
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1924014
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1926158
158 
ZIGEUNER. 
rote Lappen bedeckten Tische und Betten, und überall waren 
Spiegel und kleine Verzierungen aufgehängt, die Felswand 
war innen blau gestrichen; einen Herd sahen wir nicht, da 
Kochen und Backen unter freiem Himmel geschieht. Ein 
Berg Wäsche lag am Eingang, um aufgehängt zu werden. 
Die liebe Hausfrau, ein grosses, schwarzes Weib, zog das Kind 
vom Bock, schrie ihm etwas ins Ohr und gab ihm ein paar 
Stösse, wahrscheinlich, weil es nichts mitgebracht hatte; dann 
ging sie ihrem Mann zu Leibe, weil er nicht gleich Geld zum 
Vorschein brachte, da er in Gesellschaft solcher Herren an- 
gefahren 
kam ; 
die Nachbarinnen wurden heulend und schreiend 
herbeigeholt, und Bartok hatte es schwer, sich zu verantworten, 
aber als der Streit grösser und sie handgemein wurden, mengte 
ich mich hinein und stopfte einiges Silbergeld in die Hand der 
Schönen, die sich nur halb befriedigt und brummend zurück- 
zog. Dieser Vorfall, der nur einige Augenblicke gedauert, 
hatte uns sehr amüsiert; die Wildheit und Raubsucht der Be- 
völkerung, der tausendfältige Kram vor den Oeffnungen, die in 
dem steilen Hintergrunde angebracht waren, es gehörte alles zu- 
sammen und wurde warm beleuchtet von einer glänzenden Sonne. 
Inzwischen war Bartok froh, dass er wieder auf dem Bock 
sass und seine Pferde peitschenknallend traben lassen konnte. 
Wir fuhren weiter ins Gebirge hinein; die Gegend und ihre 
Bewohner schienen mir noch wilder als die an dem grossen 
Wege zu sein, und obwohl meine Gefährten über meine 
lachten, denn ich fühlte mich durch alles dies bedrückt, 
Furcht 
dachte 
ich, dass wir 
leben sollten. 
hier jetzt eine Räuber- 
 Ich rief Bartok zu, 
und Mordgeschichte 
zurückzukehren oder 
schnell wie möglich die Stadt zu erreichen. Aber nun stieg 
Bartok ab und fragte, 0b wir nicht im Albaycin den Haupt- 
mann der Zigeuner besuchen wollten; er konnte uns dann in 
seiner eigenen Wohnung einen Tanzabend veranstalten. Meine 
Bedenken wurden nicht angenommen, und als wir, nach der
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.