Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Spanien
Person:
Israëls, Jozef
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1924014
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1925734
116 
TANGER. 
hält. 
Ein 
schwarzer 
Wasserverkäxlfer 
kommt 
mit 
gFOSSCD 
Schritten dahergerannt; er ist ganz nackt, die Sonne hat ihn 
trocken und schwarz gebrannt. Das wollige Haar ist beinahe 
eins mit seinem dicken Kopf, worin ein paar funkelnde Augen 
tief verborgen liegen und woraus eine scharfe, krumme Nase 
und dicke breite Lippen hervorspringen. Das Kinn verläuft 
in einen kurzen, krausen Bart. Ein kleiner, grauer Lappen ist 
um seine Lenden gewickelt und baumelt zwischen seinen Beinen; 
seine Würde entlehnt er dem grossen braunen Ziegenfell, das 
um seine glänzende Haut geschlungen ist, und dessen Pfoten 
noch eben zu sehen sind; der Bauch des gegerbten Tieres 
ist mit Trinkwasser gefüllt, und der Hals dient als Röhre, um 
daraus zu trinken. wlch würde es nicht mögena, dachte ich 
mir und sehe, wie ein alter Mann mit zitternden Beinen 
seinen Mund vorausstreckt und dieses Labsal empfängt; 
er ist blind, der Arme, er hat einen Stab in der einen Hand, 
und mit der andern klammert er sich an den Arm eines 
kräftigen Jungen, der für ihn bettelt. 
Aber dies alles ist nichts im Vergleich zu der wunderlichen 
Ueberraschung, wenn es eine Frau ist, der wir begegnen. 
Sieh da, da kommt ein grauleinener Sack angelaufen, 
sich an der Mauer entlang schiebend; ich achtete darauf, 
konnte aber weder Augen noch Füsse bemerken. Solche 
weitgehende Verpflichtung legt der Koran den verheirateten 
Frauen auf; es ist nicht das Sittlichkeitsgefühl, das jedem 
Auge die Schönheit der Frau verbirgt, es ist die Vor- 
schrift des Koran, dass die Frau nur vor ihrem Herrn und 
Meister ihren Körper entblössen darf. Sie bewegt sich langsam 
vorwärts, bis sie vor einer,  wie soll ich es nennen?  
Oeffnung, Thür oder Thor eines Hauses stillsteht. In dieser 
dunklen Tiefe liegen eine ganze Menge Kinder wie auf die Erde 
gesät. Es scheint eine Schule zu sein, und sie bleibt am Thür- 
pfosten stehen, um ihr Kind zu holen. Sie schlägt gegen das
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.