Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Lützow, Carl Friedrich Arnold Universal Exhibition <1873, Wien>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1897234
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1901993
DlE 
SCHWElZ, 
BELGIEN, 
HoLLAND, 
sKANDlNAVIEN 
ETC. 
leert, eine böfe Absicht zutrauen könnten. AllerliebPc, geillreich und voll kecker 
Laune il7c Storey7s nfcl1iichterne schülerinu, ein Gänschen im C0ltum des 
17. Jahrhunderts, das lich bei der TanzPcunde ungefchickt anlte1lt. Frith ubers 
rafcht auch diesmal wieder durch feinen liebenswürdigen Humor und feine feine 
Individualifirung, welche das M0mentane und fchnell V0rLiberHiegende im Auss 
druclc ebenfo zart wie f1cher festzuhalten weifs. VVährend Lord F0ppingt0n, der 
unverfchämte Schwätzer, feine Abenteuer einer Gruppe im C0ftiim des vorigen 
Jahrhunderts erzählt, ist der Ausdruck der jungen Dame am Fenster, die kaum 
verhehlen kann, wie wenig f1e von dem Allen glaubt, f0wie die Haltung der 
anderen Schönen, die vor f1ch hinfchaut, wohl wiffend, wie nachdrucklich der 
Th0ngefäfsc. 
stehende Cavalier fein Auge auf ihr ruhen läfst, fein und lcbensv0ll. Lewis und 
Ho dgfon fuhren uns orientalifche Scenen vor, Paul Falk0ner Poo1c in 
feinem gcfpenftifchen Jäger, nach einer Erzählung des Decamer0nc, und E1m0ke 
in feinem Bilde zu BLirger,s Le0nore entfalten dämonifchen Reiz und träumeris 
fche PhantaPcik. 0rchardfon in einer Fal1fkaffsScenc und Pettie, der uns 
Pr0bPcein, den NEWTON aus s1Wie es euch gefälltu, mit feiner Unfchuld vom 
Lande vorfuhrt, illuPcriren Shakefpeare mit Hotter Laune, nur in einem etwas zu 
eleganten Stil. 
Unter den Landschaften fanden wir zunächst eine TI1emfesPartie mit Brücke 
und Vieh von dem verstorbenen Turner, und zwar offenbar ein früheres Bild 
vor Beginn jenes Manierismus, zu dem der Künstler, wie Dr. Liebreich vol: 
Kurzem nachgewiefen hat, durch eine Erkrankung des Auges geführt wurde 
Sonnig und duftig, offenbart dies VVerk jene volle P0ef1e der Lufts und Licht: 
Wirkung, deren der Künstler in feiner betten Zeit fähig war.s Neben ihm zcjch 
neten lich Linnel, Davis, Vicat Cole, diefer in einer einfachen Gegend b 
Abenddän1merung, und Richard Redgrave aus, deffen Richtung eine vgl: 
 
H II
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.