Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Lützow, Carl Friedrich Arnold Universal Exhibition <1873, Wien>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1897234
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1898009
If . 
kssssssLH.... 
  2s DIE AUsSTELLUNGsBAUTEN.  
sL O  : X 
 I EIN 
:s V H H  s s 
Atlas, 
mit he1lblauem 
he1lge1b 
Muf1er, 
IT Söhne in 
Haas 
WVien. 
Abbildung, S. I3J und die theils in Stuck ausgeführten, theils in schlichtem 
Grau und Braun gemalten Details der Decke des Hauptfaales hervorzuheben. 
Auf die Architektur der Kunsihalle hat Hafenauer wohl mit Absicht am 
wenigsten Kunst verwendet. Während Ach die beiden im rechten Winkel vors 
gefch0benen Pavillons Cder An1ateurs und der Mufeen, ihrer urfprunglichen Bes 
ftimmung nach; ltattlicher Säulenv0rha1len und hoher Freitreppen erfreuen und 
während sich dadurch im Rücken des HauptgebäudeS ein von Ferstel7s reich 
geschmucktem ZiegelsPortal von Osten her zugänglicher ,,KunsihofU bildet, ist die 
weltliche Fronte des Kunfiausstellungsgebäudes nüchtern und fast ganz fchmucks 
los gehalten. Lang und niedrig ziehen sich die durch grosse Fenster und eine
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.