Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Lützow, Carl Friedrich Arnold Universal Exhibition <1873, Wien>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1897234
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1901820
 
PLAsTIK 
UND 
MALEREI. 
berto Fontan a; die junge Braut Acht ganz entk1eidet da, um fich fo den weibs 
lichen Anverwandten des Bräutigams zu präfe11tiren, der Ausdruck der PrLifenden 
ift fein und mannigfaltig; die geduldige schamhaftigkeit der Hauptfigur, die wir 
kaum im Prof1l fehen, und die durch ein Streif1icht pikant beleuchtet ist, wirkt 
a1ler1iebPc. Eine zweite Arbeit deffelbe11 KLinPclers, die GefpenPcerfcene aus 
Robert dem Teufel, trifft den Ton recht gut u11d ist, bei feiner Zeichnung, poes 
tifch in der WVir1cung des Mondlichte5. Aber es iPc fehr bezeichnend für die 
künPclerifche Gefinnung des modernen Italiens, dafs die Malerei zu ihren Vors 
würfen eine Anleihe bei der Oper macht. 
Zu den beften Künstlern gehört fodann Bertini, von dem wir zunächst zwei 
Bildniffe, fein eigenes und das der Prinzeffm Margherita, sahen, nicht eben tief
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.