Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Lützow, Carl Friedrich Arnold Universal Exhibition <1873, Wien>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1897234
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1899224
l 
verg01deter Bronze, entworfen von Heinr. 
D. H0llenbach Söhne in Wien. 
Tafe1auffäitze in 
Claus, 
Ausf.ihru11g von 
uns herüber kamen. Die Imitati0n, die im Anfang unter zu viel Verg0ldung litt, 
ifk heute v0rtrefHich und fchms.ickt zah1l0fes Geräth von Lampen, Vafen, Candes 
1abern, Schalen u. f. w., und hat in vielen Beifpielen, die frei ornamentirt find, 
bereits die chinef1fche Erinnerung abgelegt. 
Auch die Eifenarbeiten begeben f1ch auf den Weg der Reform, inf0fern 
wenigstens, als im Gegensatz zum Gufs das Schmiedeeifen wieder als künFcles 
rifcher GegenPcand betrachtet wird, mehr allerdings in Verbindung mit der Arg 
chitektur, für Gitter, Stiegengeländer und ähnliche Arbeiten, als bei kleineren und 
II . H
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.