Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Lützow, Carl Friedrich Arnold Universal Exhibition <1873, Wien>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1897234
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1898955
Thongefäfse 
Mett1:xc11, 
L11xen1burg. 
davon die Ausfkellung allerdings aus Deventer einige fchöne Beispiele in Smyrnaer 
Art aufwieS. sonfi zeigte uns Holland von eigener Kunfiinclufirie nur einige 
Kalten voll Silberarbeiten, Zum Theil von grofsi1rtigen Dimeniionen, wie Z. B. 
ein monumentalerTafelauffatZ. Diefe Arbeiten von Bo on ebaklcer in Amilerdam 
und van Kempen in Voorfchoten ssiiclsHol1andJ leiden zum grofsen Theil noch, 
am Natura1ismuS oder laffen wenigPrens das Streben nach edler Form vermiffen. 
Holland hatte uns dafür bei dem Mangel eigener Arbeiten eine reiche Aus. 
fiellung feiner afiatifchen Colonien verfchafft, wie He wohl ähnlich noch aus 
keiner Weltausfiellung zu fehen gewefen. Diefe Arbeiten der Malayen von Java 
und Sumatra flehen allerdings hinter den indifchen zurück, mit denen He sehr 
enge Verwandfchaft haben. Sie find im Ganzen weniger vollendet und fein in
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.