Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Kunst des Mittelalters, der Renaissance und der Neuzeit: Renaissance und Neuzeit
Person:
Kraus, Franz Xaver
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1892262
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1893716
Frührenaissance 
nische 
Iustitia distribzetiiva und commutatizva gehalten werden. Vom Gürtel der auf 
den Schalen der Wage stehenden und das Recht austheilenden Engel gehen 
zwei Schnüre zu der unter der ,Gerechtigkeit' sitzenden hehren Gestalt der 
Concordia, deren Linke die Schnüre zusammenfasst und sie dem Führer der in 
tsieuesische Schule: 
(Sammlung F. 
Kraus Freiburg.) 
langer Processien sich von ihr zu der sitzenden Staatspersoniiieation bewegenden 
vierundzwanzig Aeltesten der Stadt übergibt: der letzte der vierundzwanzig leitet 
die Schnur zu dem Scepter des Thronenden hin. Ein zweites Bild veran- 
schaulicht die Segnungen des guten Regimentes in den Freuden und Geschäften 
des täglichen Lebens, so wie es sich dem Sienesen des Treeente (larbot, 
während das dritte Fresco den Unsegen der schlechten, tyrannischen Riegierung
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.