Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Pompeji in seinen Gebäuden, Alterthümern und Kunstwerken
Person:
Overbeck, Johannes Mau, August
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1870574
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1877235
Kunstformen 
Masken. 
Gegenstände 
Cultusbiläer. 
54.1 
nachgewiesen ist, an eigenen, ihnen entsprechenden Altären, dem Apollnn an 
dem Hauptaltzir, geopfert worden ist. Von diesen Statuen gehören der Apollon 
    .l ' .  
            
155i;  w  1  1,1m1ß-wviß:ww'  lili all "l ,l  1,15 
 llw; v UVHVHX  w    ,     
   i"       
Mill lt     Hi! "ß  l Wlläi  
will! wlllwillltWiwi lllrlllliälii  d "il   
l lWllllllllilllulaliF W illillxlililll     Ärztin-lt? 
 lwll,tlxxx'nlx,_   "i;  
Artemis aus dem Apollontempel.     
     
und die Artemis zunächst zu-   
sammen: nicht allein nach   
ihrer Gegenüberstellung. nach    
dem gleichen Material und    
den gleichen Maßen. sondern  i"  
auch dadurch, dass beide bo-    
genschießend (largestellt sind.    
Als das Ziel ihrer Pfeile die   
Niobiden zu denken, wie ge-  2'  
schebn ist 213), liegt kein ge-  m5,;  _  
niigvnxler Grund vor; es muss 2M 
            w. es 4;: 
ubehauvt bezweifelt  littaltllallillllläällillllllllll 11H gj r lilflalsirwiltlijiiiflßläl{lillllllläilllllllWilllll.,llllillllllllllllillllllilllll  
dass an irgend ein bestimmtes  .4? lila? um   lililllumlliilliillilllllli,lliliilllliillilllilliiiillliülllaglllllil "i; " 
Ziel Gedacht worden ist Viel-  i Filllllvllil   
b,       
mehr wird es nur darauf an_ Fig. 219. Apollon aus dem Apollontempel. 
gekommen sein, die beiden   
Letoiden nach bekannten poetlsch-mythologischen Beinamen, ihn als den 
nFerntreHera, Sie als die ßllfeilfrohea zu cbarakterisiren, und es ist sehr fraglich, 
ob (li-ese ihre Charakteristik mit dem Cnltus, welchen sie in dem Tempel in 
Pompeji hatten, in einem bestimmten, vollends in einem nachweisbaren Zu- 
Sammenhange gestanden hat. Eine Combination (bei Nissen, Pomp. Studien 
S. 334), welche den Apollon hier als Gott des Schicksals und des Todes fasst, 
womit sich sein Bogenscliießen vertragen würde, in Artemis aber, der Helferin 
bei der (ieburt, das entgegengesetzte Prinzip ausgedrückt findet, wozu ihr 
Pfeilschießen recht schlecht stimmen würde, diese Combination, welche mit
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.