Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Pompeji in seinen Gebäuden, Alterthümern und Kunstwerken
Person:
Overbeck, Johannes Mau, August
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1870574
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1873499
Die öffentlichen Gebäude. 
Das Amphitheater. 
191 
Den zweiten Theil der Spiele des Amphitheaters bildeten die sogenannten 
Jagden , venationes, Thierhetzen und Kämpfe entweder von Thieren unter 
einander oder mit mehr oder weniger bewaffneten Menschen (bestiarid). Der- 
Fortsetzung desselben Reliefs. 
Übung eines Bestiarius. 
gleichen liegt unserm Verständniss verniöge der spanischen Stiergefeehte näher, 
und in der That werden wir sogleich durch einzelne Umstände in der Darstellung 
deRYf d lb Gb-l, 1h 
veiiatiirijse (igilsteiigisie,  dibiiiiißlize (de: wlgiii H:HWlmmßliwilmwwlllilümiiWilliwlllfwlqmliliwl" lwllllllylll "H 
Stiergefechts erinnert werden. Freilich, so   Mini:  
begeistert der Spanier für Stiergefechte ist,  Mi  
  i.   i'll i'd Läääxllliiwdf QM! "mit   
 so großen Aufwand er  schlacht- llMWlliiirilillllllllslllHillliällllHlinlwiiinilllieh!lllhtihlllilllllllllirim11ltlllsllllllilWilli1illiä. i! 
opfern, Stieren und Pferden macht, dem Fig NL Fortsetzung 
alten Römer muss er in der einen wie in Kampf mit dem Bären. 
der andern Rücksicht weichen. Nament- 
lich ist die Mannichfaltigkeit der Jagden und Kämpfe hervorzuheben; denn 
nicht blos Stiere wurden getödtet, sondern alles jagdbare Wild wurde gehetzt, 
und mit allen streitbaren Thieren, selbst mit Elephanten, wurde gekämpft. 
 Hihiklfiiflihkil"iil,ii'l'  
w! "W 112W lv  w ßliwiwxhmwwww[  
W  huwmuunwuwwumiwm M ßlwwwwmaumlkwxlwum WM 
F ortsetzurig. 
Thierkampf. 
30 weit wird man nun wohl in Pompeji mit dem Luxus nicht gegangen sein, 
und auch die Reliefe, die wir zu betrachten haben, und Welche sich zum 'l'hei1 
1111 der Umfassungsmauer des besprochenen Grabmals, zum Theil an dem 
  um  
uüanuummyjß MUMMMHAIMWNWl 
Fig- 
Fortsetzung. 
Thierkampf. 
Stufemmtersatz befanden, der den Inschrlftstein trägt] W19 wäilfsigjlilälfitäailg_ 
tung der Gräberstraße sehn werden, bleten uns elne verde. n haben 34m1- 
schränkte Auswahl von Scenen der Venationen; aber auch lese 
niehfalti keit enu       
DergerstegReligefstrc-zifen (Fig. 110) scheint die Emubung elnes lgestßilililg: 
zu enthalten. Es gilt, einen Panther oder ein sonstlges katzenartlgs; 311 ießen 
zu bekämpfen, dem der leicht aufgeschürzte Lehrhng, mlt Zwel m SP
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.