Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Grammatik der Ornamente
Person:
Jones, Owen
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1862676
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1866841
CAPITEL 
-TAFELN 
100. 
BLAETTER 
UND 
BLUMEN 
NACH 
DER 
NATUR. 
 
TAFEL 
Rosskastanien-Blätter, in voller Grösse nach der Natur gezeiclinet. 
TAFEL 
XCII. 
Weinblätter, in voller Grösse nach der Natur gezeichnet. 
TAFEL 
XOIII. 
Palm-Epheu. 
Gemeiner Epheu, in voller Grösse nach der Natur gezeichnet. 
TAFEL 
XCIV. 
Soharlacheiehe. 
2. Weisse Eiche. 3. Feigenbaum. 4. Ahorn. 5. Teufelskirsche. 
7. Lorbeerbalim. Sämmtlich in voller Grösse nach der Natur gezeichnet. 
Lorbeer. 
 
TAFEL 
XOV. 
Weinrebe. 
Stechpalme. 
3. Eiche. 4. Türkische Eiche. 
Grösse nach der Natur gezeichnet. 
Linsenbaum. 
Sämmtlich in voller 
TAFEL 
XCVI. 
Wilde Rose. 
Epheu. 
Brombeere. 
Sämmtlich in voller Grösse nach der Natur gezeichnet. 
TAFEL 
XGVII. 
Hagedorn, Eibe, Epheu, und Erdbeerenstrauch. 
Sämmtlich in voller Grösse nach der Natur gezeichnet.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.