Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tizian
Person:
Crowe, Joseph Archer Cavalcaselle, Giovanni Battista Jordan, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1844975
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1849572
VI. HEILIGE. 
523 
Das Martyrium des heiligen Laurentius. Gemälde in Madrid, 
und (mit Varianten) in den Gesuiti zu Venedig.  
Stich von C. Cort, 1571, Philipp dem II. gewidmet. 
Anonymer Stich, Sadeler exc. 
Stich von P. Mondeckens: Jan Bussemalcer eecc-udit. (Stengel II, 388). 
Anonymer Stich von der Gegenseite; Honervogt eecc. 
Anonymer Stich von der Gegenseite, mit 4 lateinischen Versen. 
Stich von A. Zuliani.  
Lithographie von L. Contarini und Galvani. 
Stich von Oortman. (Fziir Filhol.) 
Llmriss-Stich von C. Normand, bei Landen, pl. 10, und in Annales du 
llluseir, YV, 65. 
Die heilige Magdalena. Bild im Palaste Pitti, Florenz. 
Stich von M. Blot. 
Stich von J. Bonajuti. (In der Galerie Pitti.) 
Photographie von Alinari.  
Stich oon P. Lombart.  
Stich von H. Danckers, nach einem nach unten zu oergrösserten 
Bilde „ex coll. Penzbroke".  
Die heilige Magdalena mit dem Todtenkopf. Bild in der Er- 
mitage zu St. Petersburg. 
Photographie von Roettger.  
Stich von Corn. Cort, 1566. 
Anonyme Copie von der Gegenseite: T itianus ; 341 Mm. zu 276 Mm. 
Stich von Domenico Tibaldi.  B. 5. 
Stich von M. Rota; 3 verschiedene Darstellungen.  B. 22, 23 und 24. 
Anonyme (Jopie, Sarleler exc.: Hlllacrynzans    
Anonymer Stich mit 8 italienischen Versen; 329 Mm. zu 271 Mm. 
Stich von P. Monaco, in reichem Ralimennzerk nach dem Bilde im Pa- 
lazzo Barbarigo, 1745. 
Anonymer Stich (von Sanuto?) mit 8 italienischen Versen; rechts 
fehlt der ganze Hintergrund; 318 Mm. zu 260 Mm. 
Lithographie von M. Fanotti und Flachenecker. 
Stich von Romanet. (Galerie du Palais Royal.) 
Stich von P. Lombart, nach einem Bilde im Louvre. 
Stich von Lasinio Figlio, Museo Borbonico, VII, 1. 
Umriss-Stich von C. Normand eines abweichenden Bildes; im Katalog 
der Galerie Giustiniani. 
Radirung von J. Bemme. 
Stich von A. van Westerhout (des Kopfes der Magdalena in Lebens- 
grässe) ex coll. Gaspar de Haro et Gnsman. 
Die heilige Magdalena in reichem Gewande, knieend vor einem 
Cruciiix. 
Schivarzkunst: Titian pinxit, G. Valck exc. 
Die heilige Magdalena, liegend, liest in einem Buche. 
Radirung von S. Francois; 382 Mm. zu 37.3 Mm. 
S. Marcus und vier Heilige. Bild in der Salute zu Venedig. 
Stich von G. Wagner.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.