Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tizian
Person:
Crowe, Joseph Archer Cavalcaselle, Giovanni Battista Jordan, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1844975
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1848898
CAP 
XXI. VERlfORENE BILDER. 
132 
Zeitschrift für bildende Kunst V. 49).  Süülüllihlfj Savelli (1650); Bildnigg 
KarPs V. (Campori, Cat. 165).  Sammlung des Kardinals von Esle (1624): 
1. Landschaft mit dem heiligen Hieronymus.  2. Der heilige Hieronymus 
(Holz).  3. Herzog Alfonso I. (Copie). (Campori, Cat. 63 u. 71.) 
Rubc1zs' Seemmlu-ng: Psyche mit der Büchse in der Hand (Sainsbury 
Papers 236). 
Venedig, S. Andrea (Zelle (Jurtosa: Christus das Kreuz schleppend. San- 
sovino (s. Ven. descr. 79) kannte das Bild, es muss jedoch yor Mitte des XVII. 
Jahrhunderts entfernt werden sein, da Boschini es nicht erwähnt.  Gesuazi: 
Papst Urban reicht dem Beate Colombini das Kleid seines Ordens (das Bild 
befand sich auf den Orgeliiügeln der Kirche; Vasari XIII. 110, theilt es einem 
Jacopo Fallaro zu, jedoch Boschini, R. Min. Sest. Dorso Duro 19 dem 
Tizian).  S. Feenlmo, Scuohr: Der heilige Hieronymus (Vasari XIII. 29), das 
Bild verbrannte.  S. Giov. e Paolo: Maria mit Kind und Anna nebst 
anderen Heiligen (Monochrom, ehemals am Grabmal des Dogen Trevisani, 
erwähnt bei Zanotti, Pitt. Ven. 109 in einem Zimmer des Klosters, seitdem 
verschwunden).  (Jasa Pisani: Damenbildniss (Vasari XIII. 43).  (last! 
U. Orsclli: Zwei Bildnisse und Christus an der Säule (Ridolii I. 263).  bei 
G. B. Rum: Madonna (Ridolii I. 263).  bei B. (lella Nuve: 1. Maria mit 
Kind und Heiligen.  2. Christus und die Ehebrecherin.  3. Porträts 
(Ridolii I. 263).  Casa Zuan Antonio Venier: Zwei Halbfiguren kämpfender 
hiiinner (Anon. des Morelli 7 3).  Casa Giovalzni (FAnna: Madonna und Kind 
mit männlichen und weiblichen Porträts, darunter Kinder (Vasari XIII. 21, 
Sansevino, Ven. descr. 212).  Casa M. P. Scrvio: Heiliger Hieronymus 
(Anon. d. Morelli 89).  Casa Grimani a S. M. Formosa: Bildniss des Kar- 
dinals Domenico Grimani. (Cicogna, Iscr. Ven. I. 190).  (jasa Grinzani a 
S. Ermagorzz: 1. Senatoren-Bildniss (Ridolii I. 220).  2. Madonna mit Hei- 
ligen (Ridolfi I. 260).  Casa Assoniva: Bildniss des Franceseo Assenica 
(Vasari XIII. 43).  Casa Odoni: Maria mit Kind, dem kleinen Johannes und 
einem Heiligen, mit Landschaft (Anon. des Morelli 62, vgl. das Bild der Lon- 
doner National-Galerie oben I. S. 173).  bei Signor Cristoforo Orobom" 
(XVII. Jahrhundert): 1. Christus mit der Dornenkrone und einem Krieger.  
2. Ein Weib in rothbraunem Haar (Ridolii I. 375).  bei Girolmno um! 
Francesoo Contarini: Bilduiss KarPs V. (Ridolii I. 456).  (kesa Rum: Bild- 
niss des Zuane Ram mit dem Rücken zum Beschauer gewendet (Anon. des 
Morelli 79).  Palazzo (Ielf Abbate Grimani: Flucht nach Aegypten (Sause- 
vino, Von. descr. 375).  Sammlung Renicr: 1. Der heilige Sebastian an die 
Säule gebunden.  2. Porträt einer Dame in blondem Haar und blauem 
Kleid.  3. Bildniss einer Wittwe mit sehr schöner Hand, angeblich Clelia 
Farnese (Holz).  4. Der heilige Franz mit dem Kreuz in der Hand, Hinter- 
grund Landschaft (vgl. Sammlung Reinst).  5. Rundbild enthaltend einen 
am Boden liegenden Mann mit Schwert und Schild, welchen der hinwegiiie- 
gende Engel geschlagen hat (Campori, Cat. 443).  bei Signor Bernardo 
Giunti: Männliches Bildniss (Ridolti I. 262).  Casa Franccsclzi: Der heilige 
Sebastian (Ridolii I. 263).  Casa Gussoni: 1. Maria mit Kind und ein alter 
Mann in schwarzem Wamms, die Hand an der Hüfte.  2. Bildniss des Kar-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.