Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über die Grundsätze der Ölmalerei und das Verfahren der classischen Meister
Person:
Ludwig, Heinrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1841768
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1844768
Auuuug. 
Breughel. 
Braununtertuschung auf hellem (flrunrle. Für die xielen 
stilllebenartig zusammengehauften Gegenstände des Vorder- 
grundes ist ein gemeinsamer flünkernrl brauner Ton Lmter- 
legt, auf welchem dann die kleinen Gegenstände alla prima 
aufgemalt sind. Lüfte: hellblau deckend aufgehellt, mit. sehr 
hellem Lieht nach unten zu, und dann farbig lasirt. Ferne: 
hellblau untermalt: aus ihrer Lasur ist wohl oft das Gelb 
ausgeblieben. Baume: dunkelklarlbraun untertuscht, die Blätter 
helldeckend, im Licht fast Weiss, eingezeichnet, dann GrPüll- 
lasur. Das Helldunkel innerer Raume ist schon blaugrau 
auf brauner Untertuschung geformt und schwachfarbig lasirt. 
Die Braununtertuschung, sowie die graue Formung liegt deut- 
lich zu Tage. Die mythologischen oder allegorischen Figür- 
chen in diesen Bildern sind mit sorgfältig Verschmolzener 
Localfarbenmodellirung vorbereitet und schönfarbig lasirt. 
Die Hand, Welche sie schuf, war noch in 21ltI1i8dGTläDdlSCl16l' 
Tradition des coloristischen V crfahrens meisterlich bewandert. 
Auch kalten Farben mit wärmender Unterlage begegnet 
man hier. In einem der Bilder der Gallerie Doriai Pamfili 
findet sich ein hellrosenroth unterlegter Pfauenschweif. 
Das offene Zusammenstehen der verschiedensten Auf- 
tragscharaktere und das Zutageliegen ihrer Entstehungsart 
macht die köstlichen Tafeln dieses Malers dem technischen 
Studium ganz besonders empfehlenswerth.  
Tonmaler, 
Clairobscur mit durchseheinen der 
Braununtertuschung. 
Tenier tuseht den ganzen Blffect seiner kleinen Bilder 
klarbraun durch, höht das hohe Lieht mit Weiss und Weiss  
Localfarbe auf, lässt in den tiefen Schatten die braune Unter- 
tuschung stehen und führt die auslaufende Localfarbe in 
Medienschicht bis an den klarbraunen Schatten hin, wo- 
durch die Modellirung etwas Sehwankendes bekommt. Dunkle 
Loealfarben setzt er mit fetter Lasur fiaeh auf die Braun- 
untertuschung.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.