Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über die Grundsätze der Ölmalerei und das Verfahren der classischen Meister
Person:
Ludwig, Heinrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1841768
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1843364
120 
Zweiter Abschnitt. 
hell, so bleibt sie mit ihrer Farbe in der Mischung in der 
Überhand, auch noch durch dickere Lasurschicht hindurch, 
aber sie sorgt weniger für hohe innere Leuchtkraft. 
Für derartige Grünmischung aus Gelb und Blau ist noch 
etwas anzumerken.  
Unterlegt man das beabsichtigte Grün mit sehr hellem 
Blassgelb, so wird Blaulasur hierüber zuerst Blassgrünlichgelb, 
dann bei Zunahme der Lasur Kaltblaugrüil, aber noch gut 
innerlich leuchtend.  
Legen wir nun aber Helldeckblau zu unterst, so ist das 
Blau als Farbe zwar auch rasch von der überliegenden Gelb- 
lasur besiegt, also leicht in Gelbgrün umgestinnnt. Aber das 
stark in's Gelb fallende wärmere Grün ist nicht so innerlich 
leuchtend, als das vorige kaltfarbige Blaugrün. Es geht hier- 
aus hervor, dass das Hellblau kein so tauglicher Lichtreilector 
für Gelbgrün ist, als das Hellgelb für blaugrünes Resultat 
war, und will man daher sehr starkes und zugleich inner- 
lichleuchtendes Gelbgrün mischen, so unterlege man es mit 
deckendein Hochgelb und gehe mit dünner Blaulasur 
darüber. Selbst das bei Verdickung der BlHUlaSUP entstehende 
Vollgrün wird Dank der hochgelben starkreilectirendeu Unter- 
lage noch immer innerlich leuchten. 
Lasirt man dagegen starkblaue Unterlage mit Gelb, so 
kommt, bis dieses Gelb über das Blau so stark wird, dass 
Gelbgrün entsteht, nur noch ein dunkles Gelbgrün mit körper- 
lichem Positivcharakter heraus, aber kein innerlich leuch- 
tendes 1). 
Aehnlich verhalt sich Violet. Deckende blassrothe Unter- 
legung erhält Blauviolet (durch Blaulasur über Blassroth er- 
zeugt) länger innerlich leuchtend, als blassblaue Unterlage um- 
gekehrt erzeugtes Rothviolet, d. h. man kann in dickere 
Schicht von Lasurblau über Hellroth gehen, ohne das innere 
Leuchten der Blauvioletmischung zu verlieren, als man im 
umgekehrten Fall im Rothviolet mit Rothlastir über Blau 
besser 
überhaupt 
111 3D 
1) Kraftvoll durchleuchtetes Grelbgrün malt 
grüner Mengungslasur über helles Deckgelb. 
3118
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.