Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Seele und das Kunstwerk
Person:
Lichtwark, Alfred
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1837895
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1838523
Es 
war 
ein 
Problem, 
wie 
sich 
in Berlin 
und Ham- 
der 
auf 
burg das Publikum zu den Iubelausstellungela 
Werke Boecklins verhalten würde. Man durfte 
lebhafte Neugier rechnen, das war ziemlich alles, 
was sich vorhersagen liess. 
Die Erfahrung hat nun die Antwort gegeben: 
an beiden Orten hat man bei keiner anderen Aus- 
ziemlich 
alles, 
Stellung einen solchen Andrang, eine solche all- 
gemeine Begeisterung, eine solche Hingabe bisher 
erlebt. 
Viele 
alte 
Verehrer 
Boecklins 
haben 
das 
erwartete Schauspiel der überfüllten Räume und der 
umlagerten Kunstwerke mit zweifelndem Gemüt und 
fast mit Bedauern beobachtet. Sie konnten an die 
Ehrlichkeit dieser Massenbekehrung nicht glauben, 
es schien ihnen nicht mit rechten Dingen zuzugeben, 
dass innerhalb eines halben Iahrzehnts die allgemeine 
künstlerische Bildung einen so ungeheuren Schritt
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.