Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Witsen - Zyx
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1825336
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1827862
Zeeman , 
ßeinier , 
läemigius). 
233 
Srshuijten  9) Bickers Eijlandt.  10) De Salemander  
11) Een Damsout  12) Ben Isare Vareken  
Weigel bestimmt folgende Abdrücke: 
1- Vor dem Buchstaben a vor den Nummern 1-4-12, und wahr. 
segeinich auch vor der Adresse auf dem ersten Blatte. 
II. M t der einfachen Adresse; C. Danckerts Exc._, von Bartscb 
erwähnt. _ 
III. Mit der Adresse: Amstelodazni agud Dancker Danckerts, 
Schwache Abdrücke.  
IV. Mit der Adresse von Clement de Ionghc.  " 
Diese Abdrücke sind gewöhnlich gut, so dass sie Wßigel 
fiir jene der dritten Gattung halten möchte, wenn es nicht 
bekannt wäre, dass G. de Jonghe eine tretfliche Druckerei 
hatte. 
75 - 86) Der zweite Theil der Folge von 36 Blättern mit Am- 
sterdamer SchiiTen. Er enthält I2 Blätter, und auf dem er- 
sten steht oben: Tweede Deel. Zeeman Inventur et fecit. 
C- Danßlterts E80. In der Grösse der Blätter des ersten Theils. 
1) Monkelbaens-Tooren, der Titel. 2) De Paerrel een 
Ooätindis Vaerder  5) De Vryheyt wen lt) Een Steten-Jacht-. 
5) Twee Steyger-Schuijten. 6) Een Waterschip  7) De 
Swarte Beer v. 8) De Geldersee-kay  g) Een Sumoreus  
10) Een Vriesche Kaegh v-rr. u) Ben Vrische Turrif pott  
13) Iiet Ailooyen Van een Schip. 
Weigel bestimmt folgende Abdrücke;  
I. Vor dem Buchstaben b) vor den Nummern 1-12), mit der 
Adresse von C. Danckerts, und vor der Schrift: Tweede deel, 
II. Mit der Adresse, wie oben nach Bartsch erwähnt. 
III. Mit der Adresse von Clement de Jonghe an der Stelle jc- 
ner von Danekerts, aber die Worte; Tvveede deel, ausge-  
lilßrft,  
Justus Danckerts hat aus dem sten und zweiten Theile 
dieser Folge 6 Blätter sehr geistreiät von der Gegenseite co- 
pirt. nämlich die Nr. 2, 5 und 1d a), Nr. 2. 5 und 4 b). 
Auf einem dieser Blätter (Nr. 4) steht oben aul der Band- 
rolle; 1' Niew Schip 13.019141 
ß? w- 93) Der dritte Theil der oben erwähnten Folge von Alu-r 
sterdamer Schiiten, in 12 Blättern, mit c. 1 1- 12 numxne-p 
rirt. Auf dem ersten Blatte (Seehafen) steht; Verscheyden 
Sehepen en Gerichten van Amsterdam naeft leven afgetekent 
en opt Cooper gebracht door Reiner Nooms alias Zeeman. 
C, Dankerts Excudit. In der Mitte oben; Deerde Dßel- 
1) Der erwähnte Titel. 2) He: Rockin  3) Een Am- 
sterdanuner Lichter. A) Een Vlotsehuijt  5) Hagsche   
Nachtschuijlßn- O) Den Ouertnßtll- 7) Haerlemse Jaegscltuijties. 
8) De Block-huyien- 9) Schol-Schuijties  10) Een Mod- 
dgf-mglcn  11) Een Vlodt  12) Twee Overlanders. 
I. Mit der Adresse von C. Danckerts auf dem ersten Blatte, 
von Bartsch erwähnt. 
II. Mit jener von Gl. de Jonghe. 
Das ganze Werk wurde in der Sternbergßchen Auktion 
lpit 19 Thl. bezahlt. 
99 "j 106) Verschiedene Seeschlachten, Folge von acht numme- 
rtrten Blättern. Auf dem ersten, mit Canunon, Fässern etc. 
am Strande, steht: Nieuwe Scheeps Bntalien im licht ge-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.