Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Witsen - Zyx
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1825336
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1827859
232 
Zeeman , 
Heinier , 
Bemigius  
tung nach den Schilfen im Hafen gegen rechts. Links oben 
Zeeman. 
tj. Ein auf die Seite gelegßßljlnd ealfatertes Schilf. Rechts a; 
Strande zwei Männer, Links in; Wasser: Zeeman. 
7. Ein grosses Schilf, nach welchem vom Strande eine Trepp 
führt. Männer lqden Waaren. Rechts im Grunde fünf Schilf 
auf bewegter See. Rechts oben: Zeemnn. 
3, Ein grosser Dreimaster, welcher ausgebessert wird. Link 
 eine lange Chnloune mit hohen; Magtbaugne, Links in de 
Luft; Zeemiln, 
I. Vor der Adresse auf dem ersten Blatte. 
II. Mit der obigen Adresse von J. v. Merlen. 
III, Von jener Adresse nur die Worte: A Paris. 
Weigel verrnuthet, das; auch Abdrücke mikder Adresse 
A Paris chez Drevet, vorkommen. Diess w en dann di 
dritten, und jene mit den Worten; A. Paris, die vierten. 
41-54) Verschiedene Ansichten in Amsterdam. Folge von ach 
nuunnerirten Blättern unter dem Titel; Verscheide gesxchte] 
binnen Amsterdam, geteickent en int licht gebracht doo 
B. Zseman. Clemendt de Jonghe excudit Amsterdam. H 
  
t) St. Anthonis Markt (Titel). 2) Eenhoorns Sluys. 3 
Noorder Markt, 4) Roowaensche liaey. 5) Uytersche sohiet 
schuyten. 6) Appelmarlst. 7) Leytsche veer. 8) Naerder veer 
Woigel- bestimmt folgende Abdrücke. 
_I. Vor den Nummern. und vor der Adresse auf dem erster 
Blatte. Aeusserst selten. 
II. Mit der Adressse von G, de Jonghe. 
Ul- Mit der Adresse von F, de Wit auf dem ersten Blatte. 
55-62) Ansichten von Paris, Folge von acht rechts unten nun; 
merkte? Bläncßlv H9  Z1 6 L9: B72 9 Z, 
1 ) Het hof van Miidamoisclle en een stnnk van de Loeue; 
tot Paris. R, Zeenian fecit. Qlexnendt de Jonghe exc. Am 
sterdam. Der Titel der Folge. 2) Conflant tusschen Paris e; 
Cirranton. 3) Een WatBP-Molon huyten S- de N31, 4) D4 
Tuin van Monsieur de Nue  5) Ciahou aen de landts 
buyten Paris, 6) Het in kamen vandt vooburch S. Marsior 
tot Paris. 7) De Rivier de Cijne en de hock van de Mali. 
baen tot Paris, g) De Port S. Barnaert tot Paris. 
I. Vor den Nummern und vor der Adresse auf dem erster 
Blatte. Aeusserst selten, 
I1. Mit der Adresse von Cl, de Jonghe, - 
IlI. Mit der Adresse von F, de Wit," 
 Der erste Theil einer Folge v_0!l 55 mtmmerirten Blät 
tern mit Schiffen in Amsterdams. Dieser Thexl hat 12 Blätter 
und nuf dem Titel steht oben in der Mitte: Eerste Dee] 
Dann folgt: Verscheyde Schafen en Gesichten van Amsteli 
redam. Naer't leven afgeteekent en opt Cuoper ebracht dem 
Reinier Nooms, alijas Zeeman, Q. Dßnclierß in. H. 4 z 
  
I1) Wacht-huys of Camer van de Herren vant vvater-recht 
2) De Vergulde Deelphin  3) Two Nieuwe Fregntten N 
(4) t' Geele Fortuijn  5) De Harinelg-pfckers Touren 
Ö) Een Boeyer. Een Galioot. 7) Harincksbuijlen- 8) T9911
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.