Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Witsen - Zyx
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1825336
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1827204
Yeurdigne. 
- Young, 
James, 
Inigo 
und 
John. 
167 
Yeurdngne, nennt Descamps einen niederländischen Maler, welcher 
von einem unbekannten Corbeen unterrichtet wurde. Iii der Kir- 
ehe zu Loo, und bei den Franciskanern zu Diinkirchen sah Des- 
camps historische Bilder von ihm. Auch Landschaften soll er hin- 
terlassen hnben. 
YSÜÜÜIP, s. Igonet. 
Yolardt Oder Yßleste, Formschneider, soll nach Papilloxl in der 
ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu Rouen gearbeitet haben. In- 
Druckwerken , welche zu Runen und Rennes erschienen , sollen 
Blätter von ihm seyn. Papillon deutet den Buchstaben Y. auf ihn- 
Yolö , 
Antonio , 
Joli. 
Yorma , 
Jorma. 
ist Thomas 
Unter Yorma 
Major zu verstehen. 
YOD, Charles, Bildhauer, war um 1848 in Paris thiitig. Es finden 
sich schöne Statuetten in Gyps, und Medaillons von seiner Hand. 
Bei letzteren nahm er häufig religiöse Composition von A. Dürer, 
Rafael, L. da Vinci, Overbeck, Steinle etc. zum Vorbilde. 
YOIIDg, l, Landschaftsrnalcr! war in London thätig. Im Cabinct 
Gi-ünling wird ihm eine meisterhafte landschaftlichezeichnung im 
Geschmacke des J. Ruysdael zugeschrieben. Sie gleicht einem Ab- 
drucke in Aquatinta, und ist leicht in Wasserfarben übergangen. 
Weitere Nachrichten über diesen Künstler können wir nicht 
geben, und glauben auch nicht, dass er mit einem der folgenden 
Meister Eine Person sel- 
Young, James, lmgo und John, Rupferstechcr zu London, sind 
durch schöne Blätter in Mezzotintu bekannt, welche wir aber nicht 
sicher ausscheiden können! dain unseren Quellen gewöhnlich kurz- 
weg J.Young angegeben tstf James, der Sclruler von J. B. Smith, 
ist der ältere Künstler dieses Namens, welchem Rose und Heller 
Blätter zuschreiben, von welchem auch dem Inigo ein Theil zu- 
kommen könnte. James wurde 1755 geboren, und arbeitete nach 
VV. Beachy, P. Haare, J. Hoppiner, G. H. Morlnnd, R. M. Paye, 
Zolfany, B. West etc. Inigo blühte nach Heller um 1Bl0FWar 
aber 1815 noch in voller Kraft. VVir laufen zuletzt gar Gefahr, 
ihn mit John Young zu verwechseln, welcher sich auf dem Titel 
seines Catalogue of the Collection of Pictures of Marquess o_f Staf- 
ford  2 Voll. roy. 4: London l82fl,' Engraverun mezzottnto to 
bis Mnjesty nennt. Wir haben _von diesern auch einen Catalogue of 
the celebrated Collection ol Pictures ol the late John Juliu; An- 
gerstein. L0ndon_182Q, roy. 4:; fernen A Catalogue of Pictureg 
by British Artists, m the possesnon ot _Sir John Flemmg Leicester, 
London 5325, roy. 4., A Catalogue oi thc pictures at Grosvcnor- 
hoosh London (1329) roy. 4., und A Catalogue of the Pictures 
of Leigh-Court near Bristol. London 182-2, roy. 4. In diesen Ca- 
talogen finden sich sehr viele Blätter von J. Young, sowohl in 
Linienmanier, als Radiruxigen- und Mczzotinto-Arbeiten. Auch 
der Text ist von ihm. 
1) Sir John, Lord Bishop of Peterborough, nach W. Petherl 
gescbabt, gr. fol.  
2) Tobit restored. to Sight. Tobias heilt den Vater von der Blind- 
heit, nach B. West, gr. qu. fol. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.