Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Witsen - Zyx
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1825336
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1826707
Wright , 
Wrighl, 
Inigo- 
111 
112) Amor in einer Landschaft, nach B. Schiclone, mit der Un- 
terschrift: Ich wage. Das Gegenstück zu Geigcräs Amor nach 
demselben. H. 25 Zu 18 Z. 
I. Mit unvollendelcr Schrift. Ladenpreis 16 Ü- 50 lär- 
Il. Mit voller Schrift. 
25) Amor und Psyche, wie sie den ersteren von der Flucht ab- 
hält. Nach H. Maurer, grwqu. fol. 
I. Vor aller Schrift. 
U. Mit der Schrift. Schwarzenberg lä Thl.  
24) Jupiter und Merkur bei Philemon und Baucis, nach J. vun 
Hocck , gr. qu. roy. fol. 
I. Vor aller Schrift. Schwarzenberg 25 Thl. 
II. Mit der Schrift. 
25) Orpheus in der Uutervvelt bittet den Pluto um die Befreiung 
der Euridice, nach H. F. Füger, gr. qu. fol. 
I. Vor der Schrift. 
II. Mit derselben. 
26) Gorgo überredet den Cleomenes zum Kriege gegen Arista- 
goras, halbe Figuren. Nach F. Caucig, gr. qu- fol. 
I. Vor aller Schrift. 
II. Mit der Schrift. 
27) La Mort de Portia. Halbe Figur nach Cancig, fol.  
I. Vor aller Schrift. " 
II. Mit derselben. 
23) Der Löwe und der Tiger, nach Stubbs, gr. qu. fol. 
I. Vor aller Schrift.  
11' Mit derselben. 
29) Eine Felsengrotte, nach Dubais, gr. qu. fol. 
Eine andere Gropte bildet das Gegenstück. 
50) La Caverne. G-rosse Felsenhöhle an der neapolitanischen 
Küste, rechts im "Vorgrunde Schiffer beim Feuer. Nach J. 
Vernefs Bild in der h. k. Akademie zu Wien 1791. Das 
Gegenstück zu: La Cascade, "von N. Rhein, und auch in 
farbigen Abdrüclsen, s. gr. roy. qn. fol.  
Stcrnberg 1.3 T111. 
Wflght, A-y Hupferstechcr zu London , arbeitete um 1350 fänden 
Iiunst- und Buchhandel. In den Works of W. Hogarth in a se- 
ries of Engravings, by J. Trusler. London 1855, 4-, ist ein schü- 
nes Blatt von ihm: The Politicien. 
Wright, AUdPeW, war Hofmaler des Königs, Heinrich-VIII" wie 
Fiorillo angegeben fand. Seine Arbeiten sollen von keine): Bedeu- 
tung gewesen seyll- 
Vvright, InigO, Iiupfersteeher, wurde um 1740 in London geboren. 
Er lieferte Blätter in schwarzer Manier, welche sehr schön befun- 
gen wurden.  f 
i) Die Familie des Malers J. van Goyen, nach F. Hals 177i, 
Hauptblatt. gr. fol. 
2) S. John preaching in the Wilderness. Johannes in dex-Wii- 
ste Predigend, nach F. Lauri 1770. Sehr seltenes Blatt, gr. 
qu. fol. 
3) L'Innucence. Nacktes Mädchen mit einer Traube und einer 
Sghlange, nach J. Merlmöe radirt und farbig gedruckt, 4- 
4) Eine Eulge von 8 Blättern mit ländlichbn Scenen, nach G. 
Morland, qu. ful.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.