Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vouillemont - Witsen [vielm. Witig]
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1829259
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1835070
Witdoeck , 
Jan 
569 
ß) Die Grablegung Christi. O tristes animae   janua le- 
titiae. J. Witdoeclt sc. et exc. Cum gratia et priv. R. J. de 
ßerti. H. 13 Z.. Br. 17 Z. i! L. 
Im ersten Drucke mit obiger Schrift. 
g) Die Himmelfahrt der Maria. Rechts das Grab mit einem 
Steine bedeckt. H. Witdouc sc. anno 1659. H. 25 Z., Br. 
11 z. 4 L. 
I. Mit der Schrift, wie oben. 
II. Mit C. van Merlenä Adresse, und retouchirt. 
10) Maria mit der lirone und dem Iiinde auf dem Schoosse. 
(Rubens Frau). Maria Maler Dei, Regina Coeli. J. Wit- 
dueck sc. Cum gratia et priv. B. J. Berti. h; ovaler Ein- 
fassung. Schönes und seltenes Blatt. H. 10 Z. 3 L., Br. 
7 Z. II L. 
I. Die vier Ecken. welche die Einfassungslinicn außerhalb des 
Ovals bilden , sind weiss. 
II. Dieselben schralTix-t. 
U) Die heil. Familie, wo Maria das Jcsuslaind säugt , während 
Johannes den Fuss desselben fasst. Quis rnihi det   
nerno despiciat. J. Witdoecls sc. J. Muermans ex. Ant. J. 
de Berti. Hauptblatt. H. 15 Z. 7 L., Br. u Z. 10 L. 
I. Vor Moermans Adresse. 
II. lllit derselben. 
12) Die heil. Familie, mit dem an der Brust der Mutter schla- 
fenden Hinde. Quundam praegnantem Virgo etc. J. Wit- 
doeck sc. Cum gratia et priv. B. J. de Bert. H. 15 Z. 111.-. 
Br- n Z. 2 L. 
I. Vor de Berfs Adresse. 
II. Mit derselben. 
13) Der heil. Ildefons empfängt aus den Händen der Maria das 
Mcssgewand. S. Ildenfonsus Arckiepiscopus Toletanns. H. 
Witduuc sc. anno 1638- Schönes und seltenes Blatt. H. 19 L. 
Q L., Br. lßl Z. 
14) Die Enthauptuxig des heil. Justus, oder vielmehr dieser Hei- 
lige mit dem Iiuyfr: in den Händen. Clarissimo Viro D. 
Baltazari   . J. Wildoeck sc. Ant. cum gratia et priv. 
H. J. de Berti 1659. H. 15 Z. 6 L., Br. 11 Z. Ö L. 
I. Mit obiger Adresse.   
11. lMit der Adresse von F. v. Wyngnerde, und retouchirn. 
15) Die heil. Cäcilia vor dem Clnvier. Ficta prior.  - sna 
plectra trnhit. J. Witdoeclt exe. C. G. et P. II. J. de Berti. 
H. 15 Z. 5 L., Br. 10- Z. u L. 
I. Diit Witcloeclfs Adresse. 
II. Mit jener von Bolswert an der Stelle der ersten Adresse. 
Iletuuchirt.    
III. Mit der Adresse von G. Hendricx. I 
Blätter nach C. Schnt. 
16) Judith im Begrillc den Holufernes zu tiidten. Una 111mm 
etc. J. Witdueck sc. 1653. J. Meyssens exc. Seltenes Blatt, 
kl. fol. 
47) Die heil. Familie. J. Witdoeck sc. et exc., fol. ' 
13) Maria mit dem liiude und Johannes in der Gloria. Ludul 
ubi etc. J. Witduuc w. 1653. Oval, fol.   
19) Maria von Engeln umgeben in der Landschaft sitzend. 3T- 
Withouek sc. et exm, fol. "
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.