Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vouillemont - Witsen [vielm. Witig]
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1829259
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1833980
Wilkie , 
David. 
Calabrian Minnrels playing to the Madonna. Calabrische Mu- 
nikaxiten vor dem Bilde der Madonna. Gest. von H. Rolls, kl. fQL 
Eigenhändige"Radirungen. 
Wilkie hat folgende Blätter radirt„ die meisten in den Jahren 
181g und 20. Es gibt Abdrücke auf chinesisches und auf weisse, 
Papier. In neuem Abdriiclien, die aber sehr schön sind, kommen 
zwei oder drei Bilder auf einem Blatts vor. Wo nicht eigens be. 
merkt ist, sind die Blätter fleissig vollendet. Man ersieht aus die, 
sen liatlirungen, wie viel die Bilder Wilkie's durch den Stich verlu- 
ren haben. 
i) Eine Frau vor dem Tische, auf welchem links ein Mädchen 
steht, welches die Haube der Mutter zu recht richtet. Hecht, 
unten im Rande das Monogramm D W. 1820. H. der Platte 
8 Z. 5 L., Br. 6 Z. 9 L. Höhe des Bildes Ö Z. 5 L.  
2) Eine Gruppe aus der Testaments-Eröffnung, jene mit dem 
Richter, welcher das Lihell verliest, dem tauben Zuhörer 
mit dem Horn, und noch andere Figuren bis zum Glas auf 
dem Tische. Nach rechts unten: D W. 1819. H- der Platte 
3 Z. 4. L., Br. 4 Z. 8L. 
3) Eine alle Frau mit dem Kinde auf dem Arme vor der Thiire 
eines Bauernhauses. Die Bäuerin steht mit auf die Hüfte 
esetztem rechten Arm unter der Thiire, und links zu ihren 
güssen kratzt sich der Hund. Unten im Rande nach links 
das Monogramm D w. 1820- Höhe der Platte 4 z. 5 im, 
Br. 3 L.  
 Dieses und das obige Bild kommt im neueren Drucke auf 
einem Blatte vor. 
ä) Ein Mann im Schlafrock mit der Kappe vor dem Schreib- 
pulte sitzend, wie er aus der Schublade Geld, oder eingn 
 anderen Gegenstand nimmt. Ueber seinen Arm blickt das 
Weib in die Fächer, und über dem Kasten ist ein Spiegel 
angebracht. Rechts hinter dem Lehnstuhl: steht ein alte,- 
Mann mit dem Hute in der Hand. Zu den Fiissen des 
Herrn vor dem Schreibhasten kratzt sich ein Hund. Links 
 unten im Rande ein Profiikopf im Umriss. Ohne Zeichen, 
Dieses Blatt ist weniger vollendet, als die obigen. Der Hut 
des Mannes hinter dem Sessel ist nur umrissen. 1-1 du. 
Platte 5 Z. 5 L., Br. 5 Z. g L. 
5) Eine Gruppe von zwei Knaben undeinem Mädchen. Letz. 
teres steht und legt die Hand auf die verschlungenen Arme 
der Knaben. Rechts erhebt sich ein Baum, und links ne. 
ben der Gruppeesteht ein Hund. Ohne Namen und Zcichem 
 
6)" Drei Knabexunit einem Hunde im Zimmer. Rechts im Grunde 
 steht einer mit der Tasse in der Hand, und links sitzen die 
beiden anderen auf dem Boden. Rechts unten an der Linie 
D W. Der Rand ist 1 Z. hoch. H. der ganzen Platte 2 Z, 
 I 
7) Ein Weib mit dem Kinde vor dem Fenster, in welchem eine 
Frau den Brief liest. Das Weib mit dem Iiinde ist vom 
Rücken gesehen.) Ohne Zeichen. Der Unterrand ist 1 Z. 
5 L. hoch. H. der ganzen Platte 5 Z., Br. 1 Z. Ö L- 
Die Darstellungen 5 - 7 erscheinen im späteren Drucke 
auf einen Blatte. Alle Abdrücke sind auf chinesisches Papier.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.