Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vouillemont - Witsen [vielm. Witig]
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1829259
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1833397
Anton. 
11V ierx , 
401 
5,5) Die schmerzhafte Mutter. Mater dolorosaw-n Tristis et in. 
gens meus lest mihi saueia luctu, deficientem nnixnam {igit 
dolur m. M. de Vus inv. J. B. 'v'rints 1584. m. 
56) Mater dolorosa. Sie sitzt unter dem Kreuze nach rechts ge- 
wendet. lmmenso Christi genetrix perculsa dolure etc. M. 
cle Vus inv. J. Liefrinclt exc. 1583, fol. 
5?) Christus bei den Jiiugern in Emaus. Links Aussicht auf den 
Weg nach Jerusalem. Ant. Wierx exc., 4. 
68) Christus mit zwei Jüngern nach Emaus gehend. Ant. Wierx 
inv. et fec., ltl. fol. I 
59) Die Berufung des Petrus und Paulus zum Apostelamt. M. 
de Vos inv., hl. fol. 
60) Christus zwischen Petrus und Paulus sitzend. Ego vobiseum 
surn et; Spiritus xneus etc. B. Spranger inv. Vrints exc. Sehr 
schön , fol. 
Öl) Christus auf dem Tabor, umgehen von den Schülern unil. 
Aposteln. Unten Erlalärungv A. Mons 'l'abor, quo Apostoli, 
discipuli et sanctae mulieres cunvcneranl etc. etc., Z4. 
62) Christus mit den Aposteln nach Jerusalem gehend. Das Ge- 
genstück. Johannes VII. 52. 36 etct, 4. 
65) Der Heiland vor Pilatus. Sistitur ante etc. Ohne Namen, hlß. 
64) St. Veronica mit dem Schweisstuch, links ein Exigel mit dem 
Kreuz, rechts ein solcher mit der Säule. O mortis genus 
indignum, inclignique doloresete. M. de Vos inv. J. B. Vrints 
exu, fol.  
65) Christus mit der Dornenkrone auf einem Steine sitzend und 
vom Henker vers ottet. Rechts sieht man die Iireuztragung, 
und lilllii die heiligen Frauen. Sehr seltenes Blatt, qu. ful. 
66) Christus mit den Wundmalen das Kreuz haltend. Linlas im 
Grunde das Grab, rechts Christus als Gärtner. Aeterni sum- 
tnique Dei delicta propago etc., kl. fol. 
67) Christus mit dem lireuze stehend. Ant. Wierx inv. sc. et 
exc. Aeterni summique Dei clilecta propago etcyl, hl. fol. 
68) Christus auf dem Steine sitzend, vor ihm ein deutscher Kriegs- 
knecht mit dem Rohre. E. ab Hoefsvinltel exc. Antv. qu. fol. 
69) Christus am Kreuze, rechts Maria und Johannes, linlas der 
 heimkehrende Reiter mit dem Speere. Stabat mater dolorosa 
etc., 12. 
70) Christus am Kreuze, mit sechs anderen Figuren, Copie nach 
Diirer's kleinem Crucifix, oder dem sogenannten Degen- 
lsnopi des liaisers Maximilian, Bartsch Nr. 23. Oval mit der 
Unterschrift: Iloc enim sentite in vobis etc. Hieron. WVierx 
exc. Am, Iireuzstnmme steht: Ant. Wierxn H. 2 Z" Br. 
1 Z. 5 L_.  
71) Christus am Kreuze mit Magdalena zu rlessen Füssen. M. 
de Vos inv. J, B. Vrints exc. Vorzügliches Blatt, hl. fol. 
72) Christus am Kreuze. Links die heil. Maria unä eine heil. 
Frau, rechts Johannes und eine andere Frau, die Magdalena 
am Fusse des Kreuzes, Linhs oben steht: J. A. W. fesit 
(sie) 75-  
73) Christus am Iireuze, wieiihm Longinus die Seite öffnet. 
Tantn   eriperet. Aut. Wien; inv. sculp. et ext". Sehr 
schönes Blatt. fol.  
74) Christus auf dem Grabe ausgestreckt, an den Ecken des 
Sürges zwei sitzende Frauen. Ecce gerninos amores etc. Cum 
gratia et priv. Piermans, 12.  
Naglm": Künstler -Lex. XXI. Bd. '26
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.