Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vouillemont - Witsen [vielm. Witig]
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1829259
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1833376
Wierx , 
Anton. 
B99 
Darstellungen au: dem alten Testamente. 
19) Susanne und die beiden Alten. Sacra parat etc. Ant. Wierx 
inv. sculp. et exc. Sehr zart gestochen, kl. fol. 
20) Das Opfer Abrahams. M. de Vos inv. J. B. Vrints exc., qmfol. 
21) Die Geschichte des Jonas. M. de Vos inv. J. B. Vrints cxc. 
Vier Blätter, kl. 4.  
22) Die laeusche Susanne, 4. 
22 b) Das Leben des Samson, Scenen in Landschaften. M- de 
Vos inv. Ant. Wierx fec., qu. fol. 
1. Das Brandopfer und die Geburt des Samson. Victirna per 
IYIanuem, domino rnactatur opima. Uxor Samsonem quam 
paritura foret etc.  
2. Samson erwiirget den Löwen. Arxnorum nulla vi, conterit 
ora leonis etc. i 
5. Samson "treibt die Füchse mit den brennenden Schweifen. 
Samsonus rapta Thymnatide concitus via vulpe Philistaeus etc. 
d. Die Schlacht der Philister. Novit ubi Samson sibi vincula 
dira parari etc.  
5. Samson mit den Thoren der Stadt. Moenibus inclusus por- 
tas cum vectihus aufert etc. 
6. Dalila beraubt den Samson der Haare. Robur ubi Samson 
meretrice prodit etc.  
7) Samson stürzt die Säulen um. Principibus Samson fatum 
crudele parabat etc.  
Darstellungen aus dem Leben des Johannes, 
der Maria und der Kindheit Christi, darunter meh- 
rere Darstellungen in allegorische r Auffas sung, so 
dass die Classifikation nicht ganz bestimmt ist. 
25) Johannes mit dem Lamme in einer Landschaft. M. de Vos 
inv. J. ß. Vrints exc., kl. 4. 
2d) Johannes in der Wüste mit dem Lamme. Qualis erit etc., 12. 
25) Die heil. Jungfrau und die Hirten im Stalle beten das Iiincl 
an. Ant. Wierx figur. et sc. et exc., kl. qu. fol. 
26) Die Geburt Christi, oder die Anbetung der Hirten. M. de 
Vos inv., qu. fol.  
Q7) Die Beschneidung Christi. M. de Vos inv., qu. fol. 
23) Die Anbetung der Könige. Eodem in quo etc. Ant. Wierx 
figur. et sculps. et exc., qu. fol. 
Q9) Die Anbetung der Könige. Agnovere Deuxn etc. M. de Vos 
inv. J. B. Vrints exc. 158i. fül- 
30) Die heil. Jungfrau. Speciosa facta. 12.  
51) Maria mit dem ltinde unter einem Throne, dabei zwei die 
Zlither spielende Engel. M. de Vds inv. J. B. Vrints exc., 
k . fol. 
32) Die heil. Jungfrau mit dem Kinde auf dem Arme, welches 
ein großes Buch trägt. Engel krönen sie, und oben schwebt) 
die Taube: St. Maria major. - Dilectus meus lnihi et ego 
illi etc., 16. 
35.) Maria auf dem halben Monde mit dem Iiinde im iSchoosse. 
Signum magnum apparuit etc. B. Spranger inv., 16. 
54) Maria mit dem Kinde in einer Landschaft sitzend. Fessa 
labore   puer. Nach einem alten niederländischen Mei- 
ster. Antho Wierli fecit. Eloelwinliel exc. Schönes Blatt, M. fol. 
55) Die Madonna mit dem Iiinde, welchem ein Engel Früchte 
reicht. Im Grund Joseph lesend. Ant. Wicrx inv. el. l'ecit.. I2. 
36) Nlaria mit dem Iiindc auf dem Arme, welches nach einem 
Apfel greift. Fecil lllllll lnugnu qui potcns ust elth, 10.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.