Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vouillemont - Witsen [vielm. Witig]
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1829259
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1831034
NVnlÄrloos , 
YVatson, 
Carolilga. 
165 
gelber-t Maes, Jan de Wauwero etc. In dem 
Loun sind mehrere seiner Medaillen abgebildetw 
Werke 
V01] 
V31) 
VVEIIBPlOOS 9 Ja Iiupfersteclier, arbeitete um 1690 in_schwarzer Ma- 
nier. Seine Blätter sind schön und selten. Er könnte auch Ma- 
äler gewesen seyn. 
1) Die heil. Familie. J. Vvaterloos fecit, ä. 
2) Vier singende Bauern, in J. Mblenaerü Manier. J. VVa- 
terluos fecit, 8. 
Bei Wqjgel 5 Thl. 8 gr. I 
5) Zwei Blumenstiicke. Vasen stehen auf dem Tische. J. WVa- 
X fierloos f. , 4. 
VVEJÜUUS, H-  und W-p liupferstecher zu London, sind durch 
zahlreiche landschaftliche und architektonische Blätter bekannt. ln 
Wales illustrated, from urig. Dravvings by H. Gastiueau. Luncluu 
(1840) sind Stahlstiehe von ihnen. wie in dem Werke: Paris et ses 
environs, nach Zeichnungen von A. Pugin. 
Vvatmßrlfl, Hemrlch, Landschaftsmnler, arbeitete um 1650- Es (in- 
den sich rndirte Landschaften von ihm, welche im Geschmacke 
von P. Bril bchanatlelt sind. Eine Folge von 6 Blättern ist mit 
biblischen Sceueu staßirt, und trägt ausscr dem Monugramm H. 
VV. die Adresse: Marco Sadelcr excudit. 
Watmüller, Maler aus Schweden, hielt sich längere Zeit in Amerika 
auf. Er malte I-Iisturien und Purtraite, welche sehr schön befun- 
den wurden. 1m Jahre 1325 fanden wir ein Bild der Danaö als 
ausgezeichnet geriihrnt. S. auch VVartuxiiller und A. Wertmiiller. 
Watrin,   NL; Miniaturmaler, wurde 1785 zu Anxsterdam ge- 
boren. Er malte schöne Bildnisse, und gab Unterricht im Zeichnen. 
Watson, AYIIOI], Maler zu London, machte sich als Bildnissmalcr 
bekannt. James VVatson stach nach ihm ein ungenanntes männli- 
ches Portrait in halber Figur.  
VVBtSOII, 021101103, Kupferstecherin, wnrde 1758 in London 3c- 
hprell, und zu einer Zeit herangebildet, m welcher _die Erzeugnisse 
_der Punktirmanier den Markt überschwemmten. Sie lieferte eben- 
falls Blätter in dieser Art, wovon einige noch jetzt geschätzt wer- 
den, obglcich die Lust an derlei Arbeiten abgenommen hat. Starb 
um 1810.  
1) Prince William Frederik, Sohn des Herzogs von Gloucestcr, 
nach J. Reynolds, fol. 
2) Princess Mary, nach J. Hoppner, fol. 
3) John Milton, Dichter, nach Cuuper 1786, lsl. fo]. 
4) George Liay Drummond ancl Childem, nach S. Schelley. 
Rund, Durchmesser d; Z. 
 5') Benjamin West, Maler, nach G. Stuart 1736, k]. fol. 
Im ersten Drucke vor der Sshrih.  
Ö) Mm. Siddons, in der Rolle der Euphrosine, nach B. C. 
Pine, gr. ful.  
 Sir Robert Boyde, nach Smart, 12. 
3) Yvilliam Woollett, Iziupferstecher, nach G. Stuart 1735, lsl. fol- 
9) Qaffickü Oclc to Shakespeare. Shakespeare?) Apotheose. Gar- 
IlCli steht bei der Statue des Dichters, welche von den Haupt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.