Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1825059
KTorstermau , 
Lucas. 
III. Die Dedication und die Worte et exc. fehlen. 
 IV. Mit-Bonenfanfs Adresse. 
Durand 750 Fr. St. Yves 520 Fr. Riga] 261 Fr. Weigel 
 12 Thl. Sternberg 11-71; Thl. Arndt 2 Thl. 
98) Der Engel erscheint den heil. Frauen am Grabe, nach Bu. 
bens. Lectissimis Matronis Mariae  olferebat. L. Vorster- 
man exc. C. P. H. 12 Z. 6 L., Br. 16 Z. 7 L. 
99) Die Leidensgeschiehte des Heilandes. Folge von 12Blättern,!;_ 
100) Die heil. Jungfrau mit dem Iiinde von dem Erzherzog Leo- 
pold Wilhelm verehrt. J. v. Hoecke pinx. L. Vorsterman 
sc. et exc. Seltenes Blatt, gr. fol, 
Im ersten Druck vor der Adresse. 
101) Die heil. Jungfrau mit dem Iiinde lässt durch Mönche R0- 
senhränze vertheilen, nach M. A. da Carravaggirfs berühm- 
ten Bilde (Notre Dame du Rosaire). L. Vorsterman sc. cum 
priv. Hauptblatt, s. gr. fol. 
I. Vor der Adresse.  
II. Mit derselben.  
Ploos van Amstel 24 fl. Schwarzenherg  2 Thl. Wei. 
gel 4 Thl. 
101) Die heil. Jungfrau mit dem Kinde, und zwei Pilger auf den 
Iinieen, nach demselben. L.Vorsterman sc. cum priv. Haupr. 
blatt, gr. fol.  
103) Der heil. Georg zu Pferd im liampfe mit dem Drachen, 
nach llafaePs Gemälde in der k. Eremitage zu St. Peters. 
burg. L. Vorsterman sc. 1627. Seltenes Hauptblatt, fol, 
Im Gegendruck erscheint der Reiter links. 
104) Die heil. Margaretha mit dem Kreuze, nach Rafael. Luc. 
Vorsterman sc. Vorziigliches Blatt, gr, fol. 
Einige legen dieses Blatt dem Vorsterman jun. bei. 
105) Der heil. Michael stürzt den Satan, nach Rubens, mit De- 
dication an Philinp IV- von Spanien, 1022, S. gr. fol. 
106) Die Enthauptung des Täufers Johannes, reiche Cümpoäitiou 
von E. Quelliuus. Misitque et dccollavit Joannem etc. Man. 
v. d. Enden exc. c. priv., s. gr. fol. 
Dieses Capitalblatt hat Vorsterman's Namen nicht, es gß. 
hört ihm aber sicher an.  
107) Die Marter des heil. Lorenz, nach Rubens, mit Dedication 
an Laurentius Beyerlink. L. Vorsterman sc. et exc. anno" 
1621 c. priv. H. 14 Z. 2 L., Br. 10-Z. 1 L. 
Die Copie hat den Namen des Stechers nicht. Rechts 
unten: P. P. Rubens pinx., gr. fol. Eine andere Copie hat 
ßoffartäs Adresse, gr. fol. 
108) Der Tod des heil. Franz. Er ist von drei Engeln umge- 
ben, wovon der eine die Violine spielt. Nach Seghers. H, 
14 Z. 4 L., Br. 9 Z. 10 L. 
109) Die Stigmatisatinn des heil. Franz," nach Kübeln. L. Vor- 
stlerman se. et exc. 1620. Cum priv. H. 18 Z. 6 L., B; 
12 Z. "z L. 
I. Vor dem et excudit. 
II. Mit diesen Worten. 
110) Die heil. Theresia, nach v. Dyck, mit Dedication an die 
Gräfin von Arundel , fol. 
111) Die heil. Barbara, nach Rubens. L. Vorsterman exe. C, P_ 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.