Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1824810
5M 
Volpato , 
Giovanni. 
Volpato  
Griambattista. 
56) Aurora auf dein Wagen von Genien und Huren umgeben, 
 nach Guercino's Bild in der Villa Ludovisi, imp. qu. fol. 
 I. Vor der Dedication und vor dem Wappen, die Namen der 
Kunstler jllll der Nadel gerissen. Arndt Jig Thl. 
II. Die yollendeten Abdrücke mit der Schrift. Schwarzenberg 
5,3; Thl. Weigel Ö-ä Thl. 
37) Nox. Der Abend auf dem VVagen von zwei feurigen Pfer- 
den gezogen, und gefolgt von der Nacht. Nach Guercinifs 
Bild in der Villa Luduvisi, gr. fol. 
 I, Vor der Dedication, und die Künstlernamen mit der Nadel 
gerissen. 
' II. Mit voller Schrift. Einsiedel 5 Tlil. 
 58) Lucifer. allegorische Darstellung des Tages, iiacliüiicrcino, 
das Gcvenstixck zu obigem Blatte. 
39) Die Geburt des Adonis, Landschaft nach Swaiievelt, s. gr. 
  q-u. fo . 
(80) Der Raub des Adonis, nach Swancvelt, das Gegenstück zu 
obigem Blatte. 
(H) Cephalus und Procris, Landschaft nach C. Lorraiifs Bild 
im Palaste Rospigliosi, und H. Voogdk Zeichnung. gr, qu. ful. 
ul. Mit angelegter Schrift. 
. Mit ausgefüllter Schrift. 
42) Helle unddMeäliur, Landschaft mit Vieh, nach denselben 
ßlätern as egenstück zu obiwem Blattc.  
45) Der Temiael zu Delphi, Landschaft nach C. Lorrain. Haupt- 
blatt, qu. roy. fol.  
44) Merkur und Argus, Landschaft nach N. Ponssin, roy. quJol. 
 45) Dido und Aeneas, Landschaft nach N. Ponssiii, ruy. u.fol. 
46) Die fVlenus, nach P.Vcroiiese's Bild in der Gallerie Colloiina, 
.gr. 0 . 
47) Minerva in Wolken, Visitenkarte der Gräfin Cavriani. J. 
Volrliato sc., qu. 12. 
48) Apo lo am Fusso einer Säule, wie ihm drei allegorische l'i- 
gnren ein Buch reichen, auf welchem steht: Stabat iiiater. 
Zu seinen Eiissen ist ein Löwe mit dem bayerischen Wap- 
peu. Nach F. de Laurentiis, lsl. (In. fol. 
(19) Die vordem Silen fliehende Nymphe, heroische Landschaft 
 nach Zuccarelll, gr. qu. fol. 
50) Ein fßilcchanale, heroische Landschaft nach Zuccarelli, gr. 
qu. u .  
51) De" lahlloäüph vdr dem Altare bei Ruinen, aiif die Sand- 
  uhr deutend, schone Landschaft nach Zuccarelli, gr.qu.ful. 
52) Die vier Jahreszeiten, [4 Blätter nach Zuccarelli, mit italie- 
nischen Unterschriften: Primavera, Estate etc., gr. qu. fol. 
53) Dilpflirie und Amor, nach J. N. Nahl und Gessiieüs Idylle, 
 gr. 0 . 
54) A310? und Phillis, nach demselben und Gegenstück. 
55) ZWEI goläißllilngeä aus Gessner's Idylle wider erste Schiffer: 
nac -  St: ön gestochen. Oval , fol. 
56) Zwei Blätter mit Iiinderspielen, nach F. Mola, gr. ful. 
57) Zvvei Landschaften nach Brand, gr. qu. fol.  
58) Elfllgß Landschaften nach M. Ricci , für verschiedene Ful- 
 gen. Wenigstens 8 Blätter, gr. qu. fol. 
VOIPMCO, GiambattiSlllz Maler, geb. zu ßassano 1655, haue kei. 
 um Lein-m- , sondern zeichnete wider Willen seines Vaters, nach
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.