Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1823712
Visschex- , 
Jan 
6. Die Bäuerin mit dem Holzbündel an der Seite des Hirten 
zu Pferde. Rechts drei Ochsen,'und ein grosser Thurm. 
5. Der Bauer auf dem Esel, und ein Mädchen zu Fuss am 
Ufer des Flusses, wo man zwei Ochsen und eine Ziege an 
der Tränke sieht. Rechts in der Ferne ziehen vier Ochsen 
den Wagen. 
6. Der an der Mauer stehende alte Hirt, und links die liß- 
gende Kuh. 
48) Folge von vier nummerirten Blättern mit Figuren und Thie- 
ren. Auf dem ersten Blatte im Rande: C. Berghem De]; 
neavit. J. Visscher f. Cl. de Jonghe exc. H. 12 Z. 10 [h 
Br. 11 Z. t L. 
I. Wie oben mit de Jonghäs Adresse. 
II. Mit der Adresse von Nicol. Visscher. 
III. Mit der Adresse unter Berghenfs Namen: P. Schenk junior 
excudit.  
1. Die Visscher im Wasser das Netz ziehend. 
2. Das Weib auf dem Esel. 
5. Der Hirt neben einem sitzenden nackten Mann stehend. 
4. Der Hirt und die Wäscherinnen. 
äg) Folge von vier nummerirten Landschaften mit Figuren und 
Vieh. An einem Pfeiler des ersten Blattes: C. P. Berchei" 
invent. LJ. Visscher fecit. H. g Z. 7  g L., Br. 7 Z_ 
8  _  
I. Vor 3er obigen Schrift, und ohne Nummern rechts unten, 
II. Mit Schrift und Nummern. 
III. Mit der Adresse von F. de Widt. 
IV. Mit der Adresse im Rande des ersten Blattes; Priuted für 
et Sold hy J. Dubois at Golden Head etc. ' 
1. Der Hirt mit dem Stock, mit welchem er nach dem steineh 
nen Pfeiler zeigt, wo die Schrift steht. Rechts auf dem Esel 
die Bäuerin mit dem liinde. 
2. Der Hirt mit dem Dudelsack. Links zwei Miidchenüwm 
von das eine Milch trinkt. 
5. Der Hirt mit dem Hunde, wie er mit drei Iiühen durch 
den Fluss geht. 
4, Die Hirtin und die Holzhacker. Rechts ein mit Reisig be_ 
ladener Esel. 
50) Folge von vier nummerirten Landschaften mit Figuren und 
Thieren. Auf dem ersten Blatte: C. Berghem delin. J. Vis_ 
scher fecit. J. Danckerts exc. H. g Z. g  10 L., 5m 
vze-1h  _ 
I. Mit der obigen Schrift, aber vor den Nummern im Rande 
rechts. 
II. Mit Schrift und Nummern wie oben. 
III. Mit der Adresse von F. de Widt. 
1. Die Hirtin am Brunnen neben der Ziegenmelkcrin. Links 
eine Kuh vom Rücken gesehen. 
2. Der I-lirt mit drei Iiühen und zwei Lämmern auf der Weide 
5. Das Milchweib und der Hirt, vorn drei liühe, zwei Schaufc; 
und eine Ziege. 
4. Die Rückkehr vom Feld. Das Weib sitzt auf dem mit 
einem Holzbüschel bepackten Esel. 
51) Fulge von _vier fluchtig radirten Blättern. C. Berghem in. 
vent. J. Visscher tecu. gr. 3. 
I. Mit der Adresse von Nica Visscher. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.