Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1822252
268 
Villeneuve , 
Jluleä 
Louis 
Fräddric. 
leben aiiifasste. Mehrere seiner Ansichten "aus der Schweiz sind 
in den Cabinetten Soinnierad, Verac, Pochard, de Cyprierre u. s. w, 
Auf den Landhäusern uin Mailand Bind mehrere Ansichten aus de;- 
Umgehung dieser Stadt zu finden, und auch in anderen Orten 
Ober-Italiens sieht man in Palästen schöne Landschaften und See. 
btlder von Villeneuve. Dann fertigte er auch viele Zeichnungen, 
die tur G. Engelinannß grosses Werk lithographirt wurden. Meh- 
rlei-e aandere lithographirte Ansichten findet man in der Voyage 
(aus lancienne France par Cli. Nodier etc. Andere Zeichnungen 
sind als Resultat seiner Reisen in ltalieirzu betrachten, wovon ein 
grosser 'I_'heil in lithographischen Nachbildungen vorliegt. Die Li_ 
Ilwgraphic verdankt diesem Meister eine bedeutende Anzahl trefi 
liclier Blatter, die aber einzeln_nicht oft vorkommen, da sie in 
Prachtwerlicn vereiniget sind. Villeneuve starb zu Paris 1845. 
1) Lettres sur la Suisse, accomliiagnees de Vues dessinees Tappe; 
nature, _et lithugr. per Vil eneuve, gr. fol. Dieses Werk 
besteht in fünf Abtheilungeii, und erschien in G. Engel- 
wenn's Verlag. Paris 1825  50. 
t. Oberland Bernois, 6 Lieferungen zu 4 Blättern. 
2. Evöche de Bäle, 4 Lieferungen. 
 5. Lac de quatre Ciantons, 6 Lieferungen. 
4. Lac de Geneve, 6 Lieferungen, 1827.  
5. Route du Simplon et de St. Godard, Ö Lieferungen. Diese 
Abtheilurig erschien von 132g  50 mit Text von Raoul. 
Ruchette. 
Es gibt _von jeder Abtheilung schwarze und colm-irte 
Exemplare.  
2) Eine Folge von 6 Ansichten aus der Schweiz, nach der N3. 
tur gezeichnet und lithographirt, in schwarzen. und colurir- 
ten Exemplaren, s. gr. roy. qu. fol. 
1. Vue genöral du Mont-Blaue. 
 2. Vallde de Lauterbrunn. 
5. Vue de la Jungfrau (mit dem Hirtenfeste von 1808  
4. Vallee (Plnterlacken. 
5v Le Niesen et le Lac de Thun. 
Ö- Chütedu Bhin. 
5) Die Teufelsbriicke, Gotthard- Strasse. gr. hoch ful. 
4) Die erste Gallerie bei Grevola, Simplun-Strasse. Das Ge- 
genstiicli zu obigem Blätte, schwarz und colorirt. 
5) Einlel lllskolge Jux; {Ansichten aus Ruin und der Umgegend, 
nac emon , o . 
 l. Vue d'un lavoir et du Couvent de Grotta Ferrata. 
2. Vue de Genzano et du lac de Nemi.  
5. Vue du Capitol et d'une partie de la roche Tarpieniie. 
4. Vue du teinple de Vesta et Bunte Botto äRoiiie. 
6) Die Blätter in der Voyage pittoresque dans Pancienne Franee, 
P3P Ch. Nodier, Taylor et Cailleux, gr. fol. 
7) Zugänge en Italy, par Villeneuve, 5 Lieferungen, jede zu 
ättern. ohne Text hoch b - 
8) Siiuvenirs_d'Italie, vonlVilleneuve nach der Natur gezeich- 
9) äßt und llähßäraphirt 185645 lFolgß Eivnft? Blättern, lil. fol. 
ouvenirs e iemont, 15 Ritter, . 'o . 
19) Malerische Reise von Frankfurt bis Oöln, aufgcnummen 
durch General Howen, und auf Stein gezeichnet von Villa- 
IICIIVC, Jßly, Deroy ll. A. 56 Blätter aus Engelmanifs Ver- 
 lag. qu. fol. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.