Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1822090
252 
Vignon , 
Claude. 
Links: Uignon Inven. et feeit, rechts: Mariette excudit Cum 
Privilegio liegis, lsl. fol. H. 2234-220 m., Br. 152-100 m. 
I. Wie oben. 
II. Mit der Adresse: Typis Petri Mnriette Via Jacobea sub si- 
gno Spei Cum privil. Begis. _ 
Jede Darstellung hat im Bande eine lateinische Inschrift 
aus dem neuen Testamente, mit der Bezeichnung: Üignun 
Inventur oder Inven., Mariette cxcudit Cum Priuilegio Re- 
gis. 1) Die Heilung der Iiranken in Galiläa. 2) Die Heilung 
des Besessenen. 5) Christus und der Centurio mit dem lirau- 
kcn Bnaben. 4) Christus heilt die Schwiegermutter des P9- 
trus. 5) Christus heilt zwei Besessene. 6) Die EtWGCliLlng 
des Sohnes der Wittwe von Naim. 7) Die Heilung des Gicht- 
' brüchigen. 8) Die Heilung des Gichtbriichigen und des vep, 
krüppelten Weibes. 9) Die Erweckung der Tochter des Jai- 
  rus. I0) Die Erweckung des Lazarus. u) Die Hcllung des 
Lahmen in Bethesda. 12) Die Heilung des BllHdg6bUTDGll_ 
16) Die Krönung der heil. Jungfrau im Himmel, die Jünger um 
das Grab versammelt. Josephs Cae. Arpinas In. C. Vignou 
sculpsit Bome 1621, gr. 4. H. 158 m., Br. 105 111- 
17) Die Predigt des Johannes in der Wüste. Links am Slßine; 
Uignon In. fol. H. 515 m., Br. 220. 
18) Der reuige Petrus, Iiniestiick. C. Vignon jnvent. pinxit e; 
sculpsit. F. Langlois alias Ciartres excud. Cum Privil. He, 
gis Christianiss., qu. fol. H. 207 Im, .Br. 268 m. 
I. Wie oben. 
II. Mit der Adresse: A Paris chez Pierrc Mariette. 
19) Die Leichname der Apostel Peter und faul in demselben 
Sarge, oben der Engel mit der Palme. Llnlis unten: Ruine, 
C V F 1620, rechts: Ciartres formis, lil. fol. H. 205 111., 
Br. 143 m. 
20) Die Matter des heil. Andreas. Rechts unten am Steine: Q_ 
Uignun jn. f. (verkehrt), qu. fol. H. 182 111., Br- 257 m. 
21) Die Marter des heil. Lorenz. Im Rande: Al Carissimn e; 
"vero Amico il Sigr. Francesco Linglese (Langlnis), detto i] 
Ciartres  jo Claudio Vignon jnuen. fe. et excud. Cum Pri- 
vilegio, qu. fol. H. 183 Im, Br. 505 m.  
I. Vor aller Schrift. 
II. Wie oben. 
III. Mit der Adresse: P. Mariette excu- C. P. R- 
22) Die Taufe des Eunuchen der Königin Candace, das Bild in 
Notre-Dame zu Paris. Im Rande: Ecce aqua quid prohibet 
me baptizari? Descenderunt uterque in aquam Pllllippus e; 
Eunuchus -  C. Vignon invenl. Bedirt und mit dem 
Stichel vollendet, fol. H- 540 111., Br- 258 m. 
I. Wie oben. 
II. Mit der Adresse: Mariette excud. 
23) Die Marter der heil. Lucia in Gegenwert eines Herrscher- 
paaresß Links unten: Vignon inven. et fecit, qu. fol. li. 
208 111-, Br. 262 m. 
2.1) Eine Metzelei auf einem öffentlichen Platze. Links im Grunde 
sitzen drei Männer unter einem 'l'hronl1immcl, und vorn ist 
ein Soldat bei mehreren Leichen. Rechts stürzt ein zweiter 
Soldat mit dem Dolche auf andere Opfer. Ohne Namen. 
Il- 257 m., ljr. .355.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.