Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1821754
Vico . 
Enea. 
245) Antonio Franccscc Doni Fiorentino, Büste in Oval. Unten 
in der Mitte: Microcosmo. Links: Enea Vico da Pariiia. 
rechts: Medaglia del Doni. H. 5 Z. 8 L., Br. 4 Z. 2 L. 
246) Gio. Battista Gelli Aeademico Fiorentino, Büste in Oval, 
Unten: Enea Vico da Parma inuent. fec.  Medaglia del 
Doni. H. 5 Z. 6 L., B124 Z. 2 L. 
247) Henrico Seconclo Re Christianiss. Büste in Oval. Unten; 
Enea Vico da Parma inv. f-  Medaglia de] Doni. 11.5 Z_ 
6 L., m. 4 z. 2 L. 
248) Lanra Ibi-i-acimi, Biiste in Oval. Unten im Cartouche: De 
le cose nl mondo rare. Linhs im Rande: Enea Vico da 
Parma f., rechts: Medaglia de] Doni. H. 5 Z. ÖL., Br. 4 1, 
24g) Cipriano Moresini Gentil Hiiumo Venetiano, in verziertem 
 Oval. Unten: Enca Vico da Parxria xnu. f.  Mcdaglia de] 
Doni. H. 5 Z. 8 L., Br. 4 Z. 2 L-_  
250) Henricus II. Rex Gallorum, halbe Figur. Unten vier Verse 
"Vede la Gloria dei libri  Aeneas Vicns. Parmensis. Fange 
hat. Cum Privilegin Veneto per annos X. 1547- Schön und 
selten. H. 7 Z-, Br. 5 Z. 
251) Imp. Caes. Carolus V. Aug. Büste in Oval. Unten iin Cm, 
touche: Tomasius da Saloniho Excudebat. H. 7 Z., 13m 
5 Z. S L. 
251) h. Dr. Martinus ab Azpilcueta, Sehr 501181185 Bildlliss, in 
Dr, PetzolcPs Catalog erwähnt, fol- 
252) Beßividius Fat. J. C. Et Comes, Büste in Oval. Ohne Nah 
i inen. H. 7 Z., Br. 5 Z. 5 L. 
252) b. Jacobo Barozzio da Vignola, sehr seltenes Blatt, gr. fuL 
Wir finden esin PetzolizPs Catalog erwähnt, neben jenem 
Nr. 251, b. 
255) Aristoteles, nach der Antike. Unten: H Elttoy etc. Agnosce 
ellilgiem, Naturae  Aene. Vic. Parin. Incideb. Annu 151m, 
 Bomae Clandii Duchetti Forinis. H. 15 Z1 BP- 8 Z. 11 1" 
1m ersten Druck vor Duchettfs Adresse. Die gegenseitige 
Copie (der Kopf nach rechts) hat dieselbe Inschrift, aber 
ohne Vic0's Namen. Unten: Romae. Anno ißö. H. 15 z" 
 
255) b. Michel Angele, Brustbild im Profil gegen rechts. Unten 
auf der Tafel: Michael Angelas Buonarotus Nobilis Eurem 
tinus an. aet. sue LXXI. etc. MDLV. Dieses Blatt ist ver- 
schieden von den Blättern des Bonasone und Agost. Vene- 
zianci. Es gehört vielleicht dem Vico an. Beschrieben in 
Passavanlfs Leben Rafaels I. S. 588. Nr- 79- 101- 
254) Giq. de Medici, in Oval, mit Mars und der Victoria zu 
den Seiten, ohen zwei weibliche Gestaltet! mit dem Wap- 
pen. Cosmo Flor. II. Duci Opt. Iilvlcfllss. Johan lVled. Filio. 
D. Aeneas Vicus Parmen-  Cum Prlvllegio Sen- Venetor. 
1550. Eines der schönätßß Blätler- H- 17 Z- Ö L., BP- H Z. 
5 L. Bei Weigel 2 Thl. 8 gr-   
1m späteren Drucke mit ADE- Lafrery's Adresse. Die sehr 
gut gearbeitete Wiederholung dieses Bildnisses hat die Worte : 
Cum Brivilegio etc. nicht. Bartsch hält sie nicht für Vicds 
VVerli. 
Kaiser Half] V, Oval in architektonischer Einfassung, miß 
Statuen und allegorischen Figuren. Rechts unten: Invenlum 
sculptxlmque ab Aenea Vico Parmcnse. MDL. Hauptblatt. 
11. 19 2., Br. 13 Z. 8 L.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.