Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819654
Veith , 
Johann 
Philipp- 
unter dem Baume ist Vieh, und links sind zwei Hirten. 
Ohne Namen, 11. _ 
16) Zwei Ansichten aus der Umgebung von Eutin, nach L. 
'-Strack, qu. 12.  
17) Landschaft mit einer Baumpartie, nach eigener Zeichnung 
gestochen, 1808, kl. fol.  
18) Landschaft inil: Wasserfall, nach Ruysdael, qu. fol. 
Wir kennen nur einen Abdruck vor der Schrift. 
19) Landschaft mit grosseii Biiuirien, flirten und Vieh, (In, fol. 
 Wir kennen nur einen Abdruck vor der Schrift. 
20) Vue d'une partie de la ville de Terracina, ancienngmcnt 
Auxur], prise du cotc de l'Est, nach eigener Zeichnung, 
qu. fo .  
21) Vue d'une partie de 1a ville de 'I'erracina, avec une partie 
de 1a Mediterrande, qu. fol. , 
Diese beiden geätzten und mit dem Stichel vollendeten 
Blätter gehören zu den Hauptwerken des Meisters. Im er- 
sten Drucke ohne Schrift. 
22) Ansicht von Dresden, nach eigener Zeichnung gestochen, 
1808, qu- fol. 
25) Ansicht von Ardeafnach der Zeichnung von Reinliart 1811,4. 
24) Ansichten von. Ruinen und Villen um Rom, nach Zeich- 
nungen des Professors C. F. Schütter, 6 Blätter, 4. 
25) Ideen aus den Skizzen eines Architekten zuiii Gebrauche 
für Künstler und Freunde der Iiunst, 0 Blätter nach Zeich- 
nungen von C. F. Scliiilfer 1806, kl. qu. fol. 
26) Ansicht der Burg von Hohenstaufen, für Raumefs Geschichte 
der Hohenstaufen, 8. 
27) Die Elbebrücke, historisch und malerisch dargestellt. Dres. 
den bei Arnold 1815, qu. fol. 
28) Die Schiffahrt auf dem Rio Doge, für die Reise des Prinzen 
Maximilian von Neuwied 1813i qu-  
29) Aussicht nach dem Chiemsee, nach H. Crola, für die Bilder- 
chronik des Dresdner Iiunstvereiiies, qu. fol. 
50) Gebirgspass bei Neroödalen in Norwegen, nach J. C, Dahl, 
für die Bilderchronik des liunstvcreiiics in Dresden, qu. fol. 
51) Abend an der Elbe, nach C. D. Friedrich, für die Bilder- 
ChPOTllli, qu. fol.  
52) Partliie bei der Friedrichsbriiclte in Friedriclisstadt, nach 
F. Ochme, für die Bilclerchronik, qu fo]. 
55) Ansichten von Frankfurt a. M. und der Umgegend, Folge 
von 4 Blättern 1816. In einem topographischen Werke die- 
ser Stadt, qu. 4. 
54) liiiie Sammlung von Ansichten nach der iNatur, 2 Hefte, 
Jedes zu 0 Blättern, 1322, 24. 4. 
55) Ansichten des Riesengebirges, der Sclineekuppe, des Elbe- 
lalles, u. s. w., Folge von 12 Blättern nach Gruber, aus 
der früheren Zeit des Künstlers, 12. und 4. 
56) Malerische Wanderungen durch Sachsen, ;von Engelhard 
und Veith. Leipzig 1794. 95. Dieses Werk enthält g Blätter 
(darunter zwei Vignetten)" von Veith, qu. 4.  
57) Arbeiten der Masse. 2 Hefte, mit 18 Blättern, sächsische 
und llälllCÄllSChe Ansichten mit Staflage enthaltend, Dres- 
_den, qu. .   
53) Folge von 6 Blättern mit Stalfage, verschieden von den ohi- 
gen Blättern, qu. 8., qlf- 4: llllfl 141- (111- lul. 
Es gibt Abdrücke aul chinesisches Papier.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.