Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Veit, Ph. - Vouet
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1819458
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1820671
Verkolje , 
Jan. 
6) Madam Parson, sitzend im liniestück mit landschaftliche, 
Umgebung. P. Lely pinx. J. Verkolje Fecit et Exc. 1685, fu], 
Sehr seltenes Blatt, bei Weigel 3 Thl. 
7) Guilielmus Salclenus Sacrae Sanctae 'l'heologiae Doctur  
Apno Christi MDCLXX. Aetatis LV.  Juh. Verkolje pinx, 
et leclt, fol.  
8) Anthony van Leeuwenhoeck. J. Vevkolje pinx., fec. et exc. 
A. 1080. Mit 6 holländischen Versen, k]. fol. 
Q) Josias van de Kapelle. Leeraai" in de Gemeiute Jesu Christi 
etc. Aetat. LX. A0. NIDCXCII. W. V. H. L. (vci-uchl.) de], 
Meisterwerk der Schwarzlcunst. Oval ful. Bei Weigel 2 '1'hl. 3 gn 
10) Cornelius van Aken. Voor desen Beclinaar des H. Evauqlh 
liums tot Opperdoes  Halbe Figur. J. Verkolje piuix" 
 fecit e! excudit, fol. 
11) StelTan Wolters Amator Artium, halbe Figur. Hneller pinx 
J. Verlsolje fcc. et exc. Anno IÖ_84. Sehr schönes Blatt, {h 
12) Theodor Brakcl. J. Verlmlje fecit. Tut Amsterdam by Bei- 
nier van Doesburg 1686, fol. 
13) Martinus von Boeckellen, Nativitate Meclenburgicus.  
Schwedischer Gesandter in Bremen, sitzend im Lehnsluhle. 
Mit dem Wappen, 1085. A.Bakker Pinx. J. VerkuljeFec. [UL 
Bei Weigel 5 Thl. 8 gr. 
M) Johannes Goethalsius, Prim. Schellinghoutanae, post Pub 
merendanae  Pastor A. 1670. Aet. 60. J. Verliolje fgcit. 
lil. fol. 
15) Wilhelmus a Brnlsel, Minister Evaug. n Bptterclam. J. von 
kolje fec. 1686- Seltenes Blatt, Oval gr. lul. 
16) Venus und Adonis mit Amuretten. J. Vcrkolje iuv. et fem 
G. Valck exc., fol. K. Weigel werthct dieses Capitalblan 
auf 4 Thl. 
Diese: Blatt bildet das Gegenstück zu Cephalus und Pro- 
cris von G. Hoet. 
17) Venus und Amor. Lasciva Venus Blandunque Cupido. Julh 
Verkolje Fecit et Excud. A- 1082. Seltenes Blatt] fol. 
18) Jupiter und Calisto. C. Netscher pinx. J. Vcrliuhe fec., foL 
Das Gegenstück zum Schäfer in einer Landschaft von 
G. Valck.  
19) Das Bad der Diana, wie sie die Schwangerschalt der Caliuo 
entdeckt. Id. pinx. Id. sc. fol. 
20) Pan undPomona. Ein zärtlicher Schäfer mit der Schüferin 
in idyllischer Landschaft, rechts zwei Ziegen, links die Stab 
tue der Venus und eine Fontaine mit Amuretten. C. Nah 
scher pinx. J. Verkolje fecit. G. Valck Excudit etc. gr, fo]. 
Weigcl werlhel: dieses Hauptblatt auf 5 Thl. 
21) Der Flütenspieler mit Federhut gegen rechts gewendet. Sehr 
seltenes Blatt ohne Schrift. H. 7 Z. 15 L., Br. 5 Z. u L_ 
22) Ein junges Mädchen mit der Flöte neben ihrem Geliebtelh 
Vor Ihr 1st ein alter Mann mit Bart, welcher das Notenbuch 
hält. Ohne Schrift, fol. 
Q3) Das Welh mit dem _Topf am Fenster, hinten ihr ein junge;- 
Mann mit dem Wempokal. J. Uchtervelt pmx. J. Verkoljg 
I'ec., gr. fol.  
Bei Weigel ein seltener Druck in Braun (Omber) 4 Thl, 
Q4) Das Mädchen mit dem Papagey auf der Hand, 4.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.