Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Torre, G. - Veiss, R.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813556
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1818164
Vnrin , 
Charles 
Nicolas. 
447 
zahlreiche Blätter bekannt, die aber von jenen seines Bruders 
Joseph nicht immer unterschieden werden können, da sie manch- 
mal gemeinschaftlich arbeiteten, und nur den Namen Varin, sc. auf 
die Blätter setzten. Die Arbeiten dieser Meister sind beachtens- 
werth, und mehrere gehören zu den schönsten Erzeugnissen der 
neueren tranzüsclieniSchule. Ch. N. Varin starb zu Paris 1805- 
1) A. E. L. le Clerc de Juignö, Erbischof von Paris. In ova- 
ler Einfassung, fol.  
I. lYlit dem Titel des Erzbischofs von Cliälons. 
II. Mit jenem des Erzbischufs von Paris. 
2) N. Parchappe de Vinay, Abbä. Oval auf Wolken, mit den 
Attributen der Kirche, 1766, fol.  
5) A. A. de Talcyrand-Perigord, Coadpxtor des Erzbisthnms 
llheims, nach Wilbaut, fol. 
I4) Joseph und Puthipharls Frau, für die Gallerie deiFlorence 
radirt, und vor Halbou vollendet, fol. 
5) Pan und Syrinx mit Kindern und Tiegern unter dem Baume, 
nach P. de Vos für die Gallerie Orleans. Sehr schönes Blatt, 
r. ful. 
6) gie Statue Ludwigs XV., von Pigalle gefertiget, und 1765 
auf dem Platze in Rheims errichtet. Fratres Varin sculp., 
r. fol.  
g Dieses Blatt gehört zu den folgenden Blättern, welche 
die Ceremoxiiexi bei der Aufstellung enthalten. Sie sind mit 
vielem Charakter gearbeitet. 
7) Ceremonie ä Poccasion de Pinauguration de la statue de 
Louis le bien Aind, erigee i. Beuns IYÖS. Fratres Varin 
sculp. 1772, s. gr. roy. qu. fol. 
3) Dlllumination de la Cour Pelletier et la Salle du Bal  
Frntres Varin sculp. , s. gr, roy. (In. fol. 
g) Feu iflartilice ä cette fete. Fratres Varin sculp. , s. gr. my. 
c u. fo . 
10) liejouissance du peuble pendant Pillumination etc. ä Reims 
le 23 lAoüt 1765. Varinlfratres seulp. 1771, s. gr. roy. 
u. o  
q Die Zeichnungen zu den obigen Blättern sind von Bla- 
renberghe, le Fevre und Clermont. Sie bilden ein interes- 
santes Werk. 
11) Les lluines, nach einem Gemälde von Breemberg aus der 
Gallerie Orleans, gr. fol. 
12) Le Colin Mailard, nach Schenau. Varin sc., fol. 
15) Les modernes connoisseurs, nach demselben, fol. 
14) Le Chariot renversä, nach Schcnau. Varin sc., (In. fol._ 
15) La brouette par terre, nach demselben, qu. fol. 
16) Le petit fennier, nach J. B. le Prince , fol. 
17) La petite fermiere, nach demselben, fol. 
13) Le menage ambulant, Gruppe von Landleuten mit Pferd 
und Esel, nach Ph. Wouvermans, lsl. qu. fol. 
19) Le Folncert agreable, nach N. Lavreince. Varin seulp., 
 u. 0 . 
q Im ersten Drucke vor der Schrift. 
20) La Marchande d'hannetons, nach Schenau, ful, 
21) Le plaisir de Penfaxice, nach demselben, fol, 
22) Zwei bekleidete Figuren-Studien, nach IM. A. Challe in 
Crayonnianier , fol.   
25) Eine Folge von 12 Blättern mit Studien von Köpfen, nach 
Zeichnungen von Chev. de la 'I"uuche, 12.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.