Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Torre, G. - Veiss, R.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813556
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813875
18 
Tortorel , 
Jean. 
Die Copie in Holzschnitt ist von der Seite des Originals, 
und neben dem Zeichen Perrissin's steht: J. 'l'ortorel fecit. 
Im Titel liest man statt Juillet: vlulletns 
16) La deffaite de S. Gilles en Languedoc, an mois 
de Septembre, 1562. Links sieht man drei Iiriegszelte, 
und die Armee ist im Kampfe vor der Stadt, während ein 
CorBS nach der Schiffhrüche der Rhone flieht, Links unten 
Perrissids Zeichen. lladirung. 
17) Uordonnance des deux Armees de 1a Bateille de 
Dreux, donnde le 1Q.Decen1b- 1562- lldnlss im Grunde 
ist ein Theil des Dorfes Epine, und rechts oben sieht man 
die Stadt Bleinville. Am Fusse der Windmühle ist das Vßy- 
einigü": Monogrannn, und nach rechts die Numer I. Badirung. 
18) La premiere charge de 1a b-ataille dc Drcux, 151 
Oü M. le Connestable fut prinS, le 19. Decemhre 
1562. Der Gonnetahle von Montmorency wird vor Bluin- 
ville gefangen. Am Fusse der Mühle Steht Perrissin's lYIo- 
nugramm und etwas nach rechts die Numer II. Iladirung. 
Die Copie in Holzschnitt ist im Sinne des Originals, 
zeigt aber einige Veränderungen. Die Nr. II. und lwrris- 
siifs Ivlonogramm steht ebenfalls auf diesem Blatte, rechts 
unten liest man aher: J. 'I'ort0rel fecit. Dann trägt dieses 
Blatt auch das Monogramm des Jean de Gourmont auf einer 
Fahne der Cavaleric. 
19) La deuxieme Charge de 1a Bataille de Dreux, ou 
M. le P. de Conde pourfait 1a victoire le 19. De- 
(tembre 1562. Der Prinz von Conde verfolgt bei B1cin- 
ville die Truppen des Connetahle. Am Fusse der Windmühle 
steht das vereinigte Monogramm, und unter dem l-lausc 
liest man: I. tortorel. feeit. Nach rechts die Nr. III. 
I. Im reinen Aetzdruche vor TortorePs Namen. Ein solchei 
befindet sich auf der Bibliothek des Louvre. Sehr selten. 
II. Die retouchirten Abdrücke mit Tortorel's Namen. Der Ti. 
tel lautet: 11a 2. Charge de 1a Ba-taille de Dreux ou M. 11 
Prince de Conde poursuit la victoire, le 19. Decemb. 1562 
20) La troisieme chargö de 1a bataille de Dreux. m 
M. le Prince de Condö fut prins,1e1g. Decemhr. 
1562. Die Landsknechte des Prinzen (Sonde stehen bei Blein 
ville, und im Walde nimmt d'Anvi11e denselben gefangen 
Am Fusse der Windmühle steht Perrissiifs Zeichen, und i1 
der linken Ecke liest man: J. perrissin. fecit. Die Nr. III] 
bezeichnet die weitere Folge. Schlecht gcätzt. 
I. Vor PerrissinÄs Namen. Sehr selten. 
II. Wie oben beschrieben. 
-Die Copie in Ilolzschnitt ist von der Seite des Original 
und mit dem Monogramm des J. de Gourmont verseher 
Der Titel lautet: La III. Charge de 1a hataille de Dreux, 1 
ou M. le Prince de Conde fut prins le 19. de Decembre 156: 
2111:?! quatrieme ehar e de 1a Bataille de Dreui 
ou M. le Mareschail S. Andre fut tue 10 19- Dr 
cemb. 1562. Der Marschall wird heim Dorfe Mülllllucq 
von einem Reiter erschossen, in dem Momente als ihn ei 
anderer Reiter rückwärts erfasst. Am Fusse der Windmiihl 
ist Perrissids Zeichen. Rechts unten die ZilIer IlIII. 11: 
clirung.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.