Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Torre, G. - Veiss, R.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813556
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1815489
Tyroff , 
Ludwig 
Christoph. 
TYPO5 1 
Martin. 
179 
Tyroif, Ludwlg Chrlstßllhp Zeichner, lebte um 1799 in Nüm. 
berg. In diesexu Jahre zcxchnete er das Bilclniss mies Malers und 
liupferstechers Ch.  Bock, welches dieser selbst in Kupfer ge- 
stocken hat, 8. Er 1st wahrscheinlich ConracPs Bruder. 
TYTÜH: Iaartl": Zeichner und Iiupferstecher, geb. zu Augsburg 
135, liess sich in Nürnberg nieder, und lieferte da viele Blätter, 
die unter den Erzeugnissen der lfamilie Tyi-oil: die meiste Beaeh- 
tung verdienen. Er lieirathete die Tochter des Malers und Ku- 
Pjcfßlßehers Joh. lienkel, und kam fladureh in den Besitz der 
Itunstliandluiig von Ch. Weigel, weil sie die Enkelin dieses thä- 
tigen Mannes war. Tyroif starb zu Nürnberg um 3753, 
i) Martin Tyroif, halb.e Figur in Oval mit Grottenwerk , fol. 
2) Derselbe. Fiiit par inoi, Martin Tyrolf, Graveur en taillc- 
douce et Marchand i-Pestanipes ä Nuremberg. Nach J. Van 
der Smissen, 4. 
5) Maria 'l'heresia, Halbligur mit Helm und Panzer. J. E. Lio- 
tard pinx. ad vivuni M. Tyroll se. Schönes Blatt, gr. fol. 
lt) Dr. M. Luther. Cranach pinx. Tyroff sculpsit. Schönes 
Blatt, gr. fol. 
51 Franz I. römischer Kaiser, G. 
Ö) Derselbe, kl. 4. 
7) Johann David Kühler. Tyrotf sc. 8. 
8) Fridericus Marcliio Braudenburgensis, 8. 
Q) Charlotte Ainelia", Prinzessin von Dänemark, 8. 
10) Louise, Prinzessin von Dänemark, 8. 
11) Friedrich, Prinz von Dänemark, 3. 
12) Büste eines Mannes in Wolken, links zwei Genien. der 
eine ein Papier, der andere einen Strick haltend. M. Ty- 
roif fec. kl. qu. fol. 
13) Clytia in eine Sonnenblume verwandelt, nach Ch. Coypel 
und Copie nach L. Surugue, fol. 
14) Die Mysterien des Bacclius und der Ceres. Das berühmte 
mantuanisehe Oiiyxgeiäss, in letzter Zeit im Besitze des 
Herzogs von Braunschweig. Oeding del. M. Tyroff sc. 
2 Blätter, 4.  
15) Malerische Ansicht des Rheins beim Königsstuhl, mit der 
Gegend des Städtchens Ober-Lanstein. M. Tyroff de]. e; 
dirsxit, Noriinh. gr. qu. fol.  _ 
16) Ansichten von Prag mit den Festlichkeiten beim Einzuge der 
Kaiserin Maria Theresia iin Mai 1743. Dazu die Tafel im 
grossen Saale daselbst. 7 Blätter, s. gr. qu. fol., und 7 klei- 
nere. J. J. Ditzler de]. Tyrnff, Rentz und Pfeifel S0. 
17) Prospekt der Stadt Nürnberg, Titel zu der erläuterten Niirn- 
bergischen Reformation von Wolken 1757. Nach J. D. Preiss- 
lers Zeichnung, fol. 
18) Die Burg in Nürnberg. Deo proteetore florebit- M. Tymff 
faciebat, qu. fol. 
I9) Prospekt des Bathhauses gegen die Veste hinauf. Arcis e; 
Vibis Vnio etc. Nach J. J. Scliiibler. In Wölkenß Hist. No- 
rimb. dlPlOhL, fol. _ 
20) Abriss des uralten Dianen-, nachinals aber zu St, Marga- 
retha benannten Tempels auf der Beichs-Vesten in Nuru- 
berg. M. Tyrot? fecit. In Wölkeifs Sing. Norimb. fol. 
21) Ansicht der Capelle zu den 12 Bothen, insgemein Todteii- 
Capelle genannt, nach J. J. Schwarz. Zwei, Ansichten auf 
einem Blatt, aus der Sammlung alter und neuer Lieder 1752, 4 
12 "
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.