Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Torre, G. - Veiss, R.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813556
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1815334
34 Turner, Joseph Mallord William. 
seape Paintaing to all the aneient masters, proved by exemples 
of the true  from the works of modern artists, especially {vom 
thtäse of J. M. W. Turner. By a graduate of Oxford. London 
I8 5. 8- 
Folgendes Verzeichniss bietet eine Auswahl von Blättern nach 
diesem Meister, theilweise Hauptwerke der englischen Iiupferste- 
cherkunst. 
{Täie Deluge, gest. von J. P. Quiley in schwarzer Manier 1829. 
r. o . 
g Poetische Landschaft mit Merkur und Argus, und für Findenk 
Royal Gallery of British art 1341, roy. qu. fol. J 
Ansicht des Lago di Nemi, nach dem Gemälde bei Herrn  
Windus für dasselbe Werk von B. Wallis gcst., roy. qu. ful. 
Ansicht von Oberwesel und dem Rheln, gest. von J. T. Will- 
more für dasselbe Werk, roy. qu. fol.  
The Old Temeraire, gest. von J. T. Wlllmore für dieselbe 
Gallery of british art 1846. roy, qu. fol.  
The Teinple of Jupiter in the Island of Aeglna. Der Tempel 
des Jupiter Panhellenios, gest. von J. .Pye, roy. qu. fol. 
Tivoli. a composititm. Ansicht von Tivoli mit dem Tempel 
der Sibylle, gest. von Edward Goodall 1827, roy. qu. fol. 
Das alte Italien, gest. von J. T. Willmure, roy. qu. fol. 
Ansicht von Ehrenbreitenstein, gest. von J. Pye, roy. qu. ful. 
WiclilTe near Reheby, gest. von J. Pye, roy. qu. fol. 
Richmond in Yorkshire. Felsenlandschatt, gest. von W. R. 
Smith, qu. fol. 
Plymouth Citaclel, gest. von W. Coolse, gr. qu. fol. 
Weathercote Cave, grosser Wasserfall, gest. von S. Middi- 
man, gr. qu. fol. 
Fefe's Villa, für J. Brittoxfs Werk: The Iine artS of the Eng- 
lish school 1812, fol.  
Eine Folge von lllagtlstiieken: The fox chase, Southerly Wind 
and cloudy sky, 4 colortrte Blätter von Hunt, qu. fol." 
Landscape Illustrations of the Bible, consisting in views of 
the inost remarkable places mentioned in the Old ancl New Testa- 
ments, from drawin s by Turner, Callcott, Staniield a. a., aml 
engr. by W. and BgFinclen. Dieses Werk erschien von 1854 an 
zu London bei Murray in 24 Heften zu vier Stahlstichen, mit 
Text. von T. H. Horne. Die ersten 8 Hefte wurden 1855 als Bib- 
lical Iieespake ausgegeben, roy. 8. 
The Keepsake. Almanach von 1855 5'. Mit herrlichen Stahl- 
stiehen nach Turner u. a.   
 Landseape, Portrait und historical Illustrations of the poetical 
Werks of Sir W. Seott, from drawings by Calcott, Chalon, Land- 
seer, Turner, etc. 40 Stahlstiche. Loutlon, Tilt. 1355, roy. 8.' 
Roger? Italy, eontaining 54 exquisite Line Engraving by Fin- 
den, Le Keux, Pye,.Goodall etc. After the Designs uf Turner 
and Stothard. London, Cadell and Moxon 1856, ß. 
 Heatlfs Gallery of British engravings. London 1856 5., gr. ß. 
 Paris et Londres, Iieepsake franeais- London et Paris 135-; 
lns 59. Mehrere architektonische Ansichten, meist von  Hig- 
ham gestochen, 8.  
 Views in England ancl Wales, nach Zeichnungen von Tur- 
ner, gest. von Roh. Wallis, E. Goodall, W. li. Srnitli, Varral u, 
a. lVIit historischem und beschreibendem 'l'ext von H. C. Lloyd. 
London 1317 il. 2 Bünde, 4.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.