Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Surugue, P. L. - Torre, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1807665
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1813348
Tomkins , 
Thomas. 
Tomkins , 
555 
25) The Infant, nach B. Smirke, das erste Blatt zur Folge der 
sieben Alter, nach Shalsespearmfs As yuu like it, ful. 
QÖ) Tlie Hurnbuok, nach Schitlone, fol. 
2?) Ilusalind and Clelia, nach NV. Lawransxm. Oval, 4. 
28) Oliver und Clelia, nach W. l-lamilton punktirt, unten Verse 
aus SlIZIlxCSPOLIFO, 1'291. Oval, qu. ful- 
29) Alleclimm et lnnucexice, nucli F. BGFIUlUZZl- Oval, fol. 
50) Läuunxir maternel , nach J. llussel pnnktirt, und in Farben 
H90. Oval. fol. 
51) Clelia im Tempel der Sonne, nach Miss Drax punlatirt, 
und in Farben. Oval, lul. 
52) lluzina, nach C.Ansell punlatirtund ruth gedruckt. Rund,  
55) Nliranilzfs {irst sight uf Ferdinand. Nach S. Ilarding. Tom- 
leins seulp. pupil uf Bartulozzi. Punktirt, rund, fol. 
541) Miranda and Ferdinand, nach A. Kaufmann. Oval, fol. 
35) Murning Exnimluyments. Die Beschäftigung am Morgen, 
nach H. W. Bunbury punlstirt und in Farben. Bund, fol. 
56) lnnocens play. 2 schön punktirte Blätter. P. W. Tom- 
lkillS del. et sculp. Oval, qu. 4. 
57) Silvia und Daphnis, nach A. IiauRmann punktirt und in 
Farben. Oval, fol. 
58) May Day, or Iiate Vof Aherdeen, nach C. Bretherton in 
Crayonmanier und reth gedruckt. Bund, ful. 
39) Cupidu auf der Taubenpost. Tomkins fec. Vignette: 12. 
140) Liebe und Hoffnung. Toxnlains fec. Vignette, 12. 
lu ) The Vestal, nach J. Beynoltls, fol. 
42) Die Poesie, nach F. Romauelli, kleines Oval in Farben. 
45) Zwei Mädchen mit einer Iiatze, nach T11. Gainsborough, fol. 
Im ersten Drucke vor der Schrift. - 
44) Prince Arthur's Vision. Die Vision des Prinzen Arthur, 
nach H. Fusely punlitirt und in Farben, fol. 
45) Amyntur anrl Theodura. nach T11. Stuthart, ful. 
 1m ersten Drucke mit oFfener Schrift. 
116) Le pauvre soldat, nach Ch. Ansell punktirt 1737. Rund, fol. 
lt?) Arthur und Emeline, nach demselben pnnktirt. Rund, fnl. 
48) Cununc ou se chaulfe a la franeaise, nach Clx. Ansell punk- 
tirt und in Farben. Oval, fol. 
(39) Cnmmß on se ehauiie ä Panglaise, nach demselben, das 
Gegenstück. 
50) Gärtner Mädchen. Toinkins fec. Vignette, 12. 
51) Tlie Sleeps. W. Tomlsins inv. et 50., fol. 
52) The birtli nf the Thames, die Geburt der Themse, nach 
M. Cusway schön punktirt, gr. roy. ful. 
55) Tlie birth and triumph of Cupido, 24 Blätter nach den 
Zeichnungen der Prinzessin Elisabeth, verschiedene weib- 
liche Figuren uud Hindergruppen, mit Dedication an die 
Iiünigin von England. P. W. Tomkins fec. et publ. 1798, 
gr. 8. 
TOIDILIYIS, TIIOITIBS, Zeichner und Schrcibmeister, ist durch ein 
Werk bekannt, welches alle Schönheiten der Schrcibkunst ent- 
hält, unter dem TiLel: The Beauties of Writing. Exemplified in 
a variely of plain and ornamenlal pcnmanship etc. London 1771 
Die 40 Blätter dieses VVcrlies sind vuu P. Ellis gestochen, qu. fol. 
TOmlÜUS, C- F-  Maler zu London, ein jetzf lebender Künstler, 
N durch vcrselucdcnc Vedutcn bekannt. Sie Sllld gut gemalt,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.