Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Surugue, P. L. - Torre, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1807665
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1810003
T eniers , 
David. 
221 
Lustiäe Bauern und Bäuerinnen, gest. von P. de Mai-e, qu. fol. 
A Vil age Festival. E. Thelot sc. (Pinakothek In München), 
qu. roy. fol. 
Ein Bauernconcert in der Schenke. W. Pether sc. 1764, nach 
D. Teniers sen., gr. qu. fol. 
Der Lautenspieler" auf einem Block sitzend nach links gewen- 
det. Hinter ihm sitzt sein Weib mit dem Glase in der Linken, 
und stützt den Ellenbo en auf die rechts stehende Bank, auf wel- 
cher ein liru steht. läuten rechts: Teniers In. Höchst seltenes 
Blatt von C. gegen, r. qu. B. 
Le remouleur. Eer Schleifer. J. F. le Bas sc., fol. 
Le remouler. Geätzt und gestochen von Le Beuge und Lang- 
lois, kl. 4- 
Der Schleifer, nach dem Bilde im Musee franqais, gestochen 
von Guttenberg, fol. 
Der Scherenschleifer und der Schuster, _2 Blätter von M. Pit- 
teri fol. 
lLe Marche ä faire. J. P. le Bas sc., qu. fol. 
Le Marchö conclus. Martini et J. P. le Bas sc., qu. fol. 
La cuäsine. Radirt und gestochen von Chataigner und Ni- 
uet. kl. . 
q Dieselbe_Darstellung, gestochen von Goumaz. (Musee Filhol) 
kl. fol.  
La cuisine de Teniers. J. B. Michel sc., gr. qu. fol. 
La cuisiniere. N. Tardieu sc., fol. 
Les cuisinieres flaxnandes. R. E. M. Lepicie sc., qu. fol. 
Les hons Villageois. F. Basan ezgc., qu. fol. 
Le Wfillageois gaillard. Id. exc., qu. fol. 
Spielende und singende Bauern. Hörmann de Guttenberg sc., 4. 
La Guitare. J. de Launay jun. sc., fol.  
Le Sufleur de Linote. J. P. le Bas sc., gr. fol. 
Kegelschieber bei einem Hause. Rechts vier Männer, links 
zwei andere, welche Kugel ausschiehen. Unten links verkehrt: 
G. v. Janssen fecit. Seltenes Schwarzkunstblatt, qu. 4. 
Die Bogenschiitzen, Gruppe von 7 Figuren. Links ist die 
Scheibe, im Hintergrunde sind Bäume mit zwei Häusern. G. J. fec. 
1718. Seltenes Schwarzkunstblatt in der Grösse des Obigen. 
Fete de village. Tanzende Bauern vor dem Gasthofe bei der 
Linde, im Vorgrunde Teniers selbst, wie er von Bauern umgeben 
eine junge Frau lxebkoset. (Vormals im Cabinet des Marquis Voyer 
dlllrgenson, dann bei Gomtesse Verrue, jetzt in England). J. P- 
le Bas sc., gr. roy. qu. fol. 
Rejouissances Flamandes. Tanzende Bauern bei einer Linde 
vor dem Wirthshause, und der Geiger auf dem Fasse. Rechts Te- 
niers mit drei Damen, und ein Bedienter hält sein Pferd. (Eben- 
daher). Id. sc., gr. roy. qu. fol. 
Troisieme föte Flamande. Grosse Kirmess, rechts beim Wirths- 
1131186 Gäste an der Tafel, im Mittelgrunde rechts beim Gehölze 
Tal)! und scherzende Bauern. Auf dem Fasse steht der Dudelsack- 
yfetfer. J. P. le Bas sc. (Cabinet Choiseul), s. gr. my. qu. ful, 
Quatrieme fete Flamande. Lustige Bauern vor dem großen 
Wirthshause unter Bäumen, im Vorgrunde ein Rundtanz und scher- 
zende Bauern. In der Ferne links das Schloss mit dem kaiserli- 
chen Adler, und Syiele am Teiche. J. P. le Bas sc. (Gab, C1101- 
seul), s. gr._roy. qu. fol. 
The musical Boors. W. Pether sc. In Schablmnst, gnqulkj].
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.