Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Sole, G. G. - Surugue, L.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1801789
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1802661
75 
Sorello , 
Nicola: 
Anton. 
501g: 
Compositionen haben wir im _Lebcn BafaePs näher betciqh- 
net, fol. und kl. fbl. 
i) Die Geburt Christi. 
2) Die Darstellung im Tempel. 
3) Christus ertheilt dem Petrus das Schliiseelamt. 
4) Christus in der Vorhülle. 
5) Die Auferstehung des Herrn. 
6) Die Jünger in Emaus. 
7) Christus als Gärtner. 
8) Die Bekehrung des Saulus. 
11) Die Geburt Christi, mit einem Hirten und seinen Hunde" 
nach Annib. Carracci, fol.  
12) Die Verkündigung Mariä, nach F. da Castro, fol. 
13) Der Lahme am Teiche von Christus geheilt, nach S. Con_ 
ca's Bild in der Kirche St. Maria della Scala zu Siena, s_ 
gr. fol.  
14) St. Ignaz von Loyola, nach einem Bilde von Dom. Mai-ü. 
nez 1759, F01. 
15) Ein Cardinal", dem ein Engel das Bildnis: der heil. Jungfrau 
zeigt. J. Frey inv. et deL, gr. fol. 
15) St. Cajetan, nach G. Nlonaldfs Statue in der St. Peterskirche 
zu Rom, fol. 
17) St. Seraphim von Ascoli, Kapuziner 1750, fol. 
18) Mehrere andere Andachtsbilder. w 
19) Mehrere Blätter für die Antichitä d'Herc0lan0. Napoli 1757 
und 60, fol. 
20) Pomona, sitzende Statue, nach einem in England befindlichen 
Urbilde, fol. 
21) Ein kämpfeuder Soldat, nach einerStatue des florentinischeu 
Museum, fol.  
22) Ein Feuerwerk mn Tage der Apostelfürsten in Rom 1739 
gr. qu. fol. ' 
25) Grosses Feuerwerk und Beleuchtung in Rom zur Feier derl 
Vermählung Carl's von Bourbon mitMaria Amalia von Sach_ 
sen, nach Fugäs Erfindung. 
Sorello, Nwola, wird irrig der obige Meister genannt. 
Soresina, Lazzaro und Juan Antonio, zwei Künstler, die in 
Cremona blühten. Der erstere war um 1440 Architekt, der ariden 
hatte um 1523 durch seine eingelegten Arbeiten Ruf erworben. 
Sßrg, AntOn, Buchdrucker und wahrscheinlich auch Formschneh 
der, war von 1475  1495 oder 1498 in Augsburg thätig. Aus 
seiner Druckerei gingen mehrere Werke hervor, die theilweise 
mitHolzschnitten geziert sind, die von ihm selbst herrühren könn- 
ten, da in der frühesten Zeit der Buchdruckerknnst mehrere Form. 
schneider und Schreiber  Druckereien errichteten, woraufsie die von 
ihren gefertigten xylographischen Arbeiten führten. Von Sarg sind 
Ein solcher war der erste Augsburger Buchdrucker Giinthg, 
Zeiner, so wie Johann Schüssler, der auf ihn folgte. Diese 
gehörten nicht zux-Zunft der Formschneider, Briefmaler und 
liartenmacher, da dieselbe gegen beide klagbar auftrat, 
weil sie Holzschnitte anwendetcn. Sarg Blieb unangefochten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.