Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Sole, G. G. - Surugue, L.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1801789
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1806733
S trixner , 
Johann 
Nepomuck. 
483 
3) Johann Carundelet, Erzbischof von Palermo, nach H. Hol- 
bein. Boiss. Samml. gr. ful. 
9) Johann Friedrich I. von Sachsen, Brustbild eines Knaben, 
nach L. Cranaclfs Bild der Sammlung des Domhcrrn Speth 
in München 1820, fül- 
10) Albrecht Dürer mit langen Haaren und mit Bart, das be- 
rühmte Bilcl in der Gallerie zu München, in Federzeich- 
nungsrnanier, zu dessen christlich-mythologischeu Hand- 
zeichnungen, kl. fol. 
11) Dasselbe Bildniss in Iireidemanier, kl. fol. 
12) Hans Dürer, der Vater Albrechfs. Münchner Galleriewerlgfol. 
13) Dr. M. Luther, nach L. Cranaclfs Bild in der Pinakothek 
zu München ,  
14) Philipp Mclanchthon, nach Cranach, das Gegenstück. 
15) Franz [Ion Mieris, nach dessen Bild der Pinakothek zu Mün- 
chen, . 
16) Männliche Büste mit einem Briefe in der Ilancl, nach Jakob 
Walch. Boiss. Samml. gr. ful. 
17) Portrait einer Frau, nach A. Crabeth (Monogrammist A. G. 
1577), F0  
18) Büste einer jungen reichgelileiileten Fürstin, nach L. Cra- 
nach 1825. Buiss. Samml. ful. 
 
Jg) Gott Vater auf dem Throne mit der päbstlichen Tiara auf 
dem Uuupte, und im reichen Mantel mit dem Scepter. Nach 
J. van Eyclfs Gemälde aus der Boissereekchen Sammlung, 
hoch ful. 
20) Die heil. Jungfrau mit dem Buche sitzend, nach demselben, 
hoch fol. 
21) St. Johannes mit dem Evangelium, das Gegenstück zum 
obigen Blatte, und beide als Seitenstiicke zum Gott Vater 
zu betrachten. 
Diese prächtigen, mit mehreren Platten gedruckten Blätter 
machen einen Bestandtheil des Boissererfächen Galleriewer- 
kes aus, und dann lithographirte der liiinstler diese Bilder 
zum zweitenmale auf eigene Rechnung. 'Strixner hatte 
mehrere Exemplare nach seiner Methode in Guuache aus- 
gemalt. 
22) Die Verkündigung Mariii, nach J. van Eyck's berühmtem 
Gemälde der Boisserciäsehen Sammlung, jetzt in München, 
1821. Boissereäsche Sammlung, s. gr. roy. fol. 
23) Die heil. Jungfrau bringt das Hind in den Tempel, schöne 
Compositinn von J. van Byck. Boiss. Samml. s. gr. fol. 
2.1) Der Evangelist Lukas die Madonna malend, schöne Cum- 
position von J. van Eyck, mit reicher Architektur, lith. von 
Strixner und Bergmann, s. gr. fol. 
25) Die Büste Christi, nach Hans Hemlings berühmten] Bilde 
aus der Boisserexisehen Sammlung, 1825. Boiss. Samml. gr._fol. 
26) Brustbild des leidenden Heilandes, nach Hemling. Münch- 
ner Gnllerieiverls, fol- 
27) Die Geburt Christi, linhs vorn St. Joseph mit dem Leuchten, 
nach Hans Hemling 1825. Boiss. Samml. gr. fol. 
23) Christus mit der Siegesfahne unter einer gotliischen Arkade. 
nach H. Hemling 1820. Boiss. Samlnl. s. gr. fol.  
QQ) Die Ausgiessung des heil. Geistes, nach H. Hemlxng 1828. 
ßoiss. Samml. gr. lul. 
31 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.