Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Sole, G. G. - Surugue, L.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1801789
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1803765
Springinklcc, 
Hans. 
hält sehr schöne Holzschnittevdarunter auch solche von 
Springinklee, E. Schön, Dürer u. a. Das Blatt mit Adam 
und Eva. und den heil. Hieronymus, von unserem Künstler 
nennen wir unten Nr. 55. u. Öl- ' 
I4) Das Newe Testament mit Fleiss vcrteutscht. Gedruckt zu 
Nürnberg durch Friderichen Peypus 1524, fo]. 
Die schönen Holzschnitte sind von Springinlilcc und E 
Schön. Das Hauptblatt, die Geburt Christi, 1st von Bartsci; 
Nr. 51 beschrieben, nicht die anderen, wie die Evangelisten 
die Apostel u. s. w. in kleinerem Formate. Ueber die Gel 
burt Christi s. auch unten Nr. 58. 
5 -54) Hortulus anime, cum aliis qpluribus orntioniimsh 
Am Schluss: Hortulus anime impensis probi viri (Iohqnni, 
Iioberger ciuis Nurebergen. impressus: finem optatum sorti- 
tus est Lugduni arte et industria Johannis Clein chalqugräb 
phi Anno domini 1516. 18. Calendas Aprilis, 5. 
Diess ist die erste lateinischeIAusgabe dieses berühmten 
Gebetbuehes, wovon Bartsch Nr. 1. die Ausgabe von 1518 
vor sich hatte. Die schönen Holzschnitte und Ilanclvei-zib 
rungen sind von Springinklee und E. Schön, 85 an der Zdhi 
mit den Dupletten, Das Zeichen Springinlileäs haben 'e_ 
doch nur drei. Bei Weigel 8 Thl. l 
Dieselben Holzschnitte sind auch in folgender Ausgahe 
die Bartsch ebenfalls nicht kannte. ' 
Hortulus anime cum aliis qplurrimis orationibug ü, 
stine impressioni superadditis; ut fabulam in hujus 651m 
annexä intuät patätissimü erit. Am Schluss: Hortulus anime 
impensis probi viri Joannis Iioberger etc. wie oben. Anno 
dni. 1517. v idus Novöbris. 84 Holzschnitte mit Bandlei51en_ 
Die von Bartsch erwähnte dritte Ausgabe hat den Titel. 
Hortulus anime cum aliss qplurimis orationibus ppisun; 
impressioni superadditis etc. Am Schluss: Horlulus anime 
impensis provi viri Joannis Iioberger  impressus _ NO_ 
renberge arte et industria Friderici Peypus chalcogra h; 
Anno dni. 1518. 2 id. Decembris, k]. 8. Mit 60, grösstgn- 
theils nach und von Springinlslee gefertigten Holzschnitte" 
deren mehrere neu gefertiget wurden. Bei Weigel 5 ThL i 
Hortulus anime, zu Tewtsch Sele wiirztgärtlein ge_ 
nannt, mit vil schönen gebeten vn figuren. Am Ende; Ge_ 
drückt zu Nürnberg durch Fridericu Peypus, für den Ersäh 
men Johann Koberger, Bnrger daselbst, im Jar der gebü" 
Christi 1518, am 8. May seligklichen volendt, 8. 
Die 53 Holzschnitte tragen grösstentheils das Zeichen 
Springinltleds, und nehmen fast die ganze Oktavseite ein, 
Mehrere wurden ncu gcfcrtiget. 
Hortulus anime - Anno dni. 151g. Am Ende: Hi". 
tus anime iznpensis  J. Koberger - Arte et industria F3. 
derici Peypus Anno 151g. V Iclus Februarij. 8. Mit 75 Heiß- 
schnitten von Springinklee und E. Schön. Das Zeichen de; 
ersteren tragen 5, jenes des letzteren 5 Blätter mit der Jahr. 
zahl 1515. Zu dieser Ausgabe wurden noch die altenfPlatien 
benutzt.  
Hortulus anime etc. Am Ende: Gedruckt zu Niii-ii. 
bei-g durch Friedrichen Peypus, für den Ersarncn Johann 
liobergernburgcr daselbst, im Jahr nach der gcburt Chriszi
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.