Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Schoute - Sole
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1795908
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1800127
Silvestre , 
Israel. 
Königs zeichnete er die liönigl. Schlösser und Paläste, so wie alle 
von diesem Monarchen eroberten Plätze, woraus eine Sammlung 
wurde, die unter dem Titel der Maisons royales im Stiche erschien. 
und wofur Silvestre selbst viele der unten folgenden Ansichten ge- 
stochen hat. Hierauf ernannte ihn der König; zum Zeichenmeister 
des Dauphin, eine Stelle, die auf alle Künstler dieses Namens über- 
img- ES War damit Bßäüldllllg verbunden, und der jedesmaligß 
ehrer der Enfans de Franße Wohnte im Louvre. Israel starb da- 
selbst 1691._ G. Le Brun hat das Bildniss dieses Meisters gemalt, 
und G. Edelmk hat es gestochen. Oval, mit einer Ansicht von Paris. 
 Folgende Blätter gehören zu den Hauptwerken des Meisters. 
EI!) genaues Verzeichniss derselben, so wie Bausch und [toben- 
Dulrnesnil von andern Künstlern solche angefertiget haben, existirt 
mc t. 
1) Festiva ad capita annulunique Decursio a Rege Ludovico XIV" 
principibus summisque aulae proceribus edita anno 1662. Pa- 
ris, de Plmprim. royale 1670, fol. 
Diess ist jenes Prachtwerk, welches Fiissly in den Sup- 
plemeuteu unter dem Titel, Coures de tetes et begues Q6 Bl- 
erwähnt. Der Titel ist von Bousselet gestochen, und die 
Ceremonien von I. Silvestre und Ghauveau.  
2) Plaisirs de l'lsle enchantee. Dieses Werk stellt das prächtige 
Festin dar, welches Ludwig XIV. 1674 veranstaltete. Die 
Zahl der Blätter beläuft sich mit dem Titel auf neun, die 
1676 zu Paris erschienen, fol. 
Diese beiden Prachtwerke sind sehr selten, da sie im 
Louvre gedruckt wurden, und nicht ins grosse Publikum 
kamen. 
3) Infaättltarie in Schlachtordnung aufgestellt. Ohne Namen. 
qu. o . 
4) Grosser Prospekt der Stadt Rom von der St. Peterskirche 
aus. Israel Silvestre sc. Parisiis, gr. qu. fol. 
5) Ansicht des Campo Vaceino und ein Theil der Stadt Rom- 
Israel Silvestre del. et sc. In 2 Blättern, Imp. qu. fol. 
Ö) Veduta della Dogana di Venezia, qu. fol.  
7) Vetluta della piazza di S. Marco di Vellßllil. qu. fül- 
3) Perspective de la ville de Paris. Veue du pont des 'l'uilerieä. 
1650, imp. qu. fol. Sehr selten.  
9) Profil de la ville de St. Denis, qu. fol. 
10) Vue de la porte de St. Dems. qu. fol. 
11) Vue du Monastere royal du Val de Grace. 1662. gr. qu. fol. 
Die Abdrücke ohne Adresse sind selten. 
12) Vue de hötel de Mr. le duc de Luynes, qu. fol. 
15) Vue perspective du College des Quatre-Nations, qu. fol. 
14! Perspective du jardin de Fromont, fol. 
15) Vue d'une partie du palais de Nanci. Rund, fol. 
16) Profil de la ville de Toul. qu. fol. 
17) Vue de la Tour neuve d'Or-Hans, qu. fol. 
13) Vue de la grande Chartreuse, qu. fol. 
19) Vue et perspeetive du Chateau düäney-le-France, gr. fol. 
20) Vue de St. Reine, qu. fol. 
21) Vue de PAbbaye de St. Martin, qu. fol. 
22) Vue d'Eglise de St. Nlüülaus en Lorraine, fol. 
25) Vue de la tour de Grignon, qu. fol, 
24) Vue de St. Cloud, qu. fol. 
25) La xnosquöe du Grand-Seigneur, qu. fol. 
26) Plans et vucs de Tuilcries, 6 Blätter, qu. fol.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.