Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1789811
Santi, 
(Sanzio) Rafael. 
525 
665) Der Entwurf zu dieser Composition in Bothstein. Aus der 
Sammlung Walraven 1765 11m 100 Gulden verkauft. 
Gest. von Marco da Ravenna, B. XIV. 327.- Ch. Alberti 
1582, B. XVII. 106.  Der Kopf der Ceres. ä Lebensgrösse, 
gest. von J. Bonneau, fol.  
666) Venus führt zum Olymp, um von Jupiter die Bestrafung der 
Psyche zu erilehen. 
Gest. von Ch. Alberti 1628, B- XVII- 107.  
667) Venus vor Jupiter bittet um die Zuriiehbringung der ent- 
flohenen Psyche. 
Gest. von Ch. Alberti auf obigem Blalte. 
668) Mercur schwebt durch den lliinmelsraum, um die Psyche 
aufzusuchen. 
Gest. von Marc Anton. B. XIV. 545. 
669) Psyche mit dem Wasser des Styx. 
Gest. von einem Schüler Marc Antons B. XV. 5. 
QÖTO) Psyche überreicht der Venus das Wasser des Slyx. 
671) Der Entwurf zu diesem Bilde, in Rothsteii] gezeichnet. Kam 
aus den Sammlungen Malvasia, Crozat und Mariette in jene 
des Museums zu Paris. 
Gest. von L. Sunvius. H. g Z. 6 L., Br. 6 Z. 5 L. 
672) Jupiter den Amor liebkosend. 
675) Der Entwurf zu dieser Composition war im Cabinet Crozat, 
so wie der liopf des Jupiter aus dem Carton. 
Gest. von Marc Anton, B. XIV. 571-2. H Ch. Alberti 1580. 
B. XVÜ, 100.  F. Ruscheweyh. fol. 
671;) Psyche zum Olymp getragen. 
Gest. von Jac. Caraglio, B. XV. 50. Aufgestochen von 
Michele Lucchcse. 
675) Die Götterversammlung. 
Gest. von J. Caraglio nach einer Zeichnung, B. XV. 54. 
Aufgestochen von M. Luechese.  Copie von der Gegen- 
seite.  Valegio exc., roy. qu. fol.  Bad. von Massard 
iils, 1799, gr. qu. fol.  Rad. von B. Pavillon, qu. fol.  
Gest. in der Art des G. Ghisi, nur Merkur mit der Psyche 
und dem Amorin. H. 11 Z. 6 L., Br. 11 Z. 
676) Die Hochzeit des Amor und der Psyche. 
Gest. vom Meister mit dem Würfel, nach einer von der 
Ausführung abweichenden Zeichnung. B. XV. 58.  Von 
einem Schüler Marc Antoifs nach dem Gemälde 1545, B. XV. 
14.  Von einem deutschen Meister I. N. S., B. XV. 15. 
Brulliot I. Nro. 2653.  Bad. von B. Pavillon, qu. fol.  
Der Kopf des Vulkan, gest. von Preisler.  Das Studium 
zum Apollo, lith. von Iiriehuher.  Das Studium zu den 
Grazien in der Sammlung des Königs von England, und 
zum Ganynied im Louvre sind nicht nachgebildet. 
677) Die Fabel des Amor und der Psyche, in einer Folge von 52 
Blättern, von denen Agost. Venezmno drei, die andern der 
 Meister mit dem Würfel gestochen hat. Diese Compositio- 
nen, die ebenfalls der Erzählung des Apulejus entnommen 
sind, und deren Gegenstand immer acht italienische Verse 
erklären, schreibt Vasari im Leben des Marc Anton dem 
Michael Goxcie zu; allein dieser Meister kam in seinen 
übrigen Werken dem Rafael nie in dem Maase nahe, 5388 
wir ihm die Erfindung dieser Com ositionen allein. zuschrei- 
ben möchten. Passavant II. 651 giiaubt daher aus Grunden,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.