Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784550
V 
O 
TV 
0 
Der reiche Stoff, welcher zur Bearbeitung vorlag, machte 
es nothwendig, die bestimmte Bogenzahl eines Bandes zu 
überschreiten; allein dafür werden wir wohl kaum einen Tadel 
zu erleiden haben. Dieser Band enthält die Biographie und 
das Verzeichniss der Werke des grossen Rafael Santi, der 
ohne historischen Grund von jeher Sanzio genannt wurde. 
Dieser Meister beherrschte in der ersten Hälfte des 16. Jahr- 
hunderts die ganze Kunstwelt, und somit muss dieser Artikel 
von den Erscheinungen und 'Wirkungen Rechenschaft geben, 
welche durch ihn die Kunst des 16. Jahrhunderts erlebt hatte. 
Auf welche WVeise wir dieses zu erreichen gesucht haben, ist 
im Eingange zur Lebensgeschichte BafaeYs angegeben, wo 
auch die nöthigen Nachweisungen über die Literatur sich lin- 
den. Durch Passavaufs Bemühungen hat sich in vielen Din- 
gen die Sache anders gestaltet, und selbst Baron von Bumohr, 
der in seinen italienischen Forschungen den Ton angab, musste 
sich mehrere Zurechtweisungen gefallen lassen. Passavant hat 
die vollste Autorität geltend zu machen gesucht, und seine Vor- 
gänger zur strengen Verantwortung gezogen. Das Prachtwerk 
Passavanfs musste demnach der Biographie BafaePs in diesem 
Bande des allgemeinen I-{tinstler-Lexicons zu Grunde gelegt 
werden, wer aber glauben sollte, dass sich jetzt alle Ansich- 
ten darin concentriren, dürfte im Irrthurxie seyn; der genannte 
Schriftsteller hat aber diese höchst wichtige Epoche zu einem 
Abschlusse gebracht, wie kein anderer.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.