Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1789168
Santi 
(Sanzio) ß 
Rafael. 
45) Vier Darstellungen aus dem Leben Abrahams AM. G. (M. 
Corneille) sculp. Diese Compositionen werden dem Rafael 
zugeschrieben, sie sind aber nur theilweise Benutzung Ra- 
taePscher Bilder. 
 Luth's Flucht aus Sodoma. Log. Arls. IV. 
Bad. von J. Alexander: Plus quam etc. kLBlatt.  Hell- 
dunkel von Zanetti 1741. B. XII. 67.  
45) Der Entwurf zu dieser Composition, mit der Feder gezeich- 
net und lavirt. H. 8 Z. 9 L. Br. 11 Z. Diese Zeichnung 
ging durch die Sammlungen Christina von Schweden, Cro- 
zat, Mariette, Ant. Butgers, R. Willet, Duroveray, und 
Dimsdale in jene von Lawrence. In der Sammlung des Erz- 
herzogs Carl zu Wien ist eine Copie. 
ÄÖ) Loth und seine Töchter. 
Dieses im Museum zu Berlin befindliche Gemälde von F. 
Floris stach I. M. Preissler irrig unter dem Namen Rafael. 
47) Gott erscheint dem Isaac. Log. Ark. V. 
48) Der Originalentwurf zu diesem Frescobilde, fast ganz mit 
dem Gemälde übereinstimmend, mit der Feder entworfen, in 
Sepia getuscht und mit Weiss gehöht. Auf diesem Blaue iSt 
auch noch ein sorgfältig behandelterEntwurf einer Madonna 
mit dem Binde, dem sie Blumen reicht. Diese Zeichnung war 
ehedem im Hause Albcrti zu Borgo S. Sepolcro, und in letz- 
terer Zeit besass sie Baron Otto von Stackelberg , qu. Fol. 
In der Sammlung des Erzherzogs Carl zu Wien und im 
Nachlass Lawrence sind zwei gute Copien.  
Gest. von Marco da Ravenna, B. XIV. 7. _ Coplc von 
Agost. Veneziano, Gegenseite, H. 7Z. ÖL. Br. 8 Z. 8  
Gegenseitige Copie mit französischem Text: Paris chez J. 
Mariette. H. 11 Z. 1 L. Br. 7 Z 2 L.  Helldunkel von 
Zanetti, B. XII. 68. 
H. Benedicti, nach der Copie des Erzherzogs Carl, 1805 
in Aquatinta, kl. qu. Fol. o 
 Isaac liebkoset Rebecca. Log. Ark. V. 
50) {Isaac segnet Jakob, während Esau zur Thüre hereintritt, 
Log. Ark. V. 
Gest. von Agost. Veueziano, 1522 und 1524- B- XIV- 6-- 
Copie dieses Blattes.  
51) Der Entwurf zu dieser Darstellung, in Bister ausgeführt, 
und mit Weiss gehöht. Diese Zeichnung kann aus Marietteä 
Sammlung in jene von Crozat.   
52) Isaac segnet den Jakob; die Mutter links unter der Thure. 
Sockelbild. Log. Ark. V. 
55) Esau verlangt den Segen. Log. Ark. V. 
Helldunkel von Zanetti, B. XII. 69. 
54 Jakob ringt mit dem Engel. Soclselbild. Log. Arli- VI- 
55) Der Entwurf zu diesem Bilde, mit der Feder gezeichnet, mit 
Sepia aquarellirt und mit Weiss gehöht. H. 5 Z. Z4. L. Br. 
I2 Z. 9 L. Nachlass Lawrence.    
55) Jakob sieht die Himmelsleiter. Deckenbild 1m Zimmer des 
Heliodor. 
Gest. von J. B05 1560.  J. Alexandri, radirt 1713- 
(Ill- F01.  
57) Jakob sieht die Himmelsleiter. LOgJAflh VI.  
Gest. vonJ. B. B. (J. Bossius Belga) Gegenseite qu. Fol.- 
Helldunliel von Hugo da Carpi B. XII, 5.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.