Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1789092
Santi 
(Szmzio) r 
Rafael. 
453 
Es gibt auch eine Ausgabe mit in Miniatur ausgemalter 
Decke. 
F. Aquila radirte zwei Durchschnitte der Capelle., Ful. 
28) Oelbilder von 1516  151a. S. 582  592. 
29) Villa lVIattei S. 381. 
30) Villa Lante S. 582. 
31) Die Villa Rafaele, S. 381. 
52) Das Badezimmer des Cardinal's Bibiena, S. 579. 
.33) Die Magliana S. 532. 
34) Die Malereien der Farnesina: Galathea S. 355. Die Fabel 
der Psyche S. 400  402. 
Iiupfervverke darüber: 
Psyches et Amoris nuptiae ac fabulae, Roxnae in Farne- 
sianis historiis expressae, 1695 von N. Dorigny auf Kosten 
Dom. du Bubeis schön radirt, 12 Bl. gr. qu. Pol. Zehn 
Blätter enthalten in 26 Darstellungen die Fabel, das eillte 
die Galathea, und das zwölfte bildet den Titel. 
Die Nachbildungen von F. Perrier (Paria) aus Burgund 
in 12 Blättern mit den grösserexi Darstellungen ohne Ein- 
fassungen. Die 14 kleinen Amorine stach G. Audran, mit 
einer Dedication an Ch. le Brun. lal. qu. Fol. und 4. 
Susanna Maria Sandrard hat die Fabelbilder von F. Per- 
rier cupirt, in gleichem Formate. 
Von Joh. Juster haben wir Nachbildungen in 24 Blättern: 
10 Declsenfelder und 14 Amorine, mit italienischer Angabe 
des Gegenstandes.   
Die Folge mit der Adresse des F. L. D. Ciartres, mit 
den 10 Dreieckfeldern und den zwei grossen Deckcnbildern, 
15 31mm qu. F01. und 4. 
Die sämmtlichen Darstellungen nebst Dedication an Fer- 
dinand IV. König beider Sicilien. 10 Blätter in gr. Fol. Die 
beiden grossen Bilder stach G. B. Leonetti, die Dreieclsfeltlcr 
mit den Amorinen wurden von Asnt. Pticciani, Aug. Campa- 
nella, Pietro Ghigi und Mochetti gestochen. Bicciani und 
Campanella habe auch die beiden ersten Darstellungen 
nochmals gestochen. 
RafaeVs Darstellungen aus der Fabel von Amor und Psy- 
che. An Ort und Stelle gezeichnet, radirt und herausgege- 
ben von Franz Schubert. München und Leipzig 18-12. 
Dieses Werk erscheint in 5 Heften zu 6 Blättern jedes. 
Umrisse finden sich in Landon's Vie et oeuvres de Raphael. 
35) Die letzteren Bilder in Oel, theilweise von den Schülern 
vollendet. S. 592  400. 402. 
56) Weitere unvollendete Bilder des Meisters und solche. die 
ihm mit mehr oder weniger Sicherheit zugeschrieben werden. 
S. 408  424. 
57) RafaePs eigene Bildnisse. S. 457. 
38) Entwürfe zu Bildwerken. S. 4211.  
59) Arehitectonische Werke. 5.426  436- 
Die Abbildungen einzelner Gebäude und Pläne haben 
wir schon in der genannten Abtheilung erwähnt. Hier fu- 
gcn wir nur das neueste Werk über BafaePsche Ar- 
chitektur bei: Opere architettoniche di Raffacllca _San- 
zio, misurate ed illustrate dall Architetto Carlo Pontani. 12 
Hefte mit 2 - öliupfertafeln nebst Text. Firenze 1840- F01.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.