Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1786986
242 
Sanchez, 
Clemente.  
Sanchez, 
Bui. 
Saüchez: Clemente, Maler zu Valladolid, arbeitete um 1620. und 
zwar mit vielem Beifalle, da seine Bilde; nicht nur in der Zeich- 
nung, SÖIICIBTH auch im Colorite Vorzüge besitzen. Im Kloster der 
Dominikaner vonAx-anda de Duero sind viele Werke vun ihm, 
deren Ponz erwähnt. 
arbeitete 
Toledo. 
Sanchez , Ferrand, .B]]dh;1uer, 
clsung der Fagade des Doms in 
1416 
bei 
der 
Aussclumü- 
Sanchez, FPaÜCISCÜ: Bronzearbeiter zu 'I'oled0, führte 1607 mit 
mit Alexandra Bracho für die Capelle U. L. F. im Dome daselbst 
mehrere schöne Arbeiten aus, wie Bermudez im Domarchive an- 
gezeigt fand. 
Sallßllez; 311311; Bildhauer, Bruder oder Verwandter FerrnnrYs, war 
ebenfalls bei den Arbeiten an der Faeade der Cathedrale von Tu- 
ledo betheiliget. 
SüHClICZ, 1.11115, Maler, blühte um 1516. Er zierte mehrere Chor- 
bücher der Cathedrale von Sevilla in Miniatur aus. 
Ein jüngerer Künstler dieses Namens lebte um 16H in Madrid. 
Nach ibm stach P. Perret das Titelblatt zu dem NVerlae: De In ve- 
neracion que ce debe a las reliquias de los santos, 1011. 
SBDChCZ, D. Manne], Maler und Geistlicher von Murcia, arbei- 
tete in rler ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Er malte Bildnisse 
und historische Darstellungen, deren man in Kirchen und Privat- 
häusem Murciifs sieht. 
Sanchez, Martin, Bildhauer von Valladoliil, fertigte um 1480 6;- 
nige Chorstühle in der Carthause von Miraflorcs. so wie einige 
andere Monumente. 
Sanchez, Miguel, Bildhauer, hatte 1.u Anfang des 
in Toledo den Ruf eines geschickten Künstlers. 
17. Jahrhunderts 
Sanchez, Nufro, Bildhauer, der Sohn des Bartolomeo Sanchez, 
arbeite um 1464 im Chore zu Sevilla. Man liest da in gothischen 
Charakteren: Este com {izo Nnfro Sanchez entalladur, qm: Dios 
haya, anno de 1475- C. Bermudez beschreibt die Arbeiten jenes 
Chores genauer. Es sind da von Sanchez reich mit Statuen, Bas- 
reliefs u. s. w. verzierte Stühle u. a. 
Sanchez, Pedro, Maler, hatte um 1460 in Sevilla Ruf. 1m Jahre 
1462 malte er für die Cathedrale ein Algarbild, dessen Inhalt C, 
Bermudez aus der Rechnung des Domnrcluves nicht crsah. Er sagt 
nur, es stelle vCiertos misteriosu vor.  
Es lebte auch um 1670 ein Künstler dleses Namens. 
Sancbez, Philipp, Architekt, wird von P. de 1a Puente I. 275 1115 
derjenige bezexchnet, welcher den Plan zum Pantheou der Familie 
des Herzogs delP Infantado zu Guadalaxara- gefertiget hat. Diese 
Begräbnisslsapelle wurde 1696-1727 geballt. äflgßblißh mit einem 
Auhvande von zwei Millinnen Thnlvr. Ph. deHa Pena vollendete 
das Werk, da Sanchez. nach Milizziäs Angabe, 1696 starb. G. Ber- 
mudez kennt diesen Künstler nicht. 
861101162, Rui, Bildhauer, arbeitete um die Mitte des 15. Jahrhun- 
den: in Toledo. Er war 1459 einer derjenigen Meister, die bei
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.