Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1786725
216 
"Sallos. 
Salm , 
scheu flotte bei Rochester, reiche Composition von D. Lan- 
iexidyck: De beroemde Undernaming of- the rivieren van 
ondon en Rochester, gedaen den 21. 22. en 25 juny des 
jaars 1667, s. gr. qu- fol. 
Dieses sehr schön gearbeitete Blatt hat grosse Aehnlichkeit 
mit dem berühmten Blatte der Schlacht von la Hogue von 
 Woollet. 
In der Sammlung des Grafen Benesse-Breiclbach war ein 
halb vullendeter Probedruck, so wie ein kleines Blatt in 
Quarto, auf welchem die Büsten in Umrissen sich zeigen. 
4) Eine andere grusse Seeschlacht, von D. Langendywtla ge- 
zeichnet. De yoemruchtige Underrreming door de Hollande- 
ren tagen de Eugelschen by Chntlam in 1732, gr. qu. folf 
Die frühesten Abdrücke erschienen im Verlage des Ste- 
chers. dann erhielt die Platte Dirk de Jung zu Rotterdanx. 
5) Die Schlacht bei Nieupoort, eine reiche COIIJPOSiKiOII von 
Langendyck, von Sallieth nicht mehr im Stiche vollendet, 
wie oben bemerkt. Dieses Blatt erschien zu Amsterdam 
bei dem Makelaax: Jan Yver, und in der Buchhandlung von 
J. W. Smit. 
6) Eine Folge von Marinen nach W. van de Velde, für eine 
englische Iilmsthandlung gestochen, mit folgenden Auf- 
schriften : 
1) A Calm. - l 
2) A Light air of Wind. l f l 
3) AGale. k-(Iu-  
4) A Fresh. , 
7) La pöche aux harangs, nach H. Iiobell, qu. fol. x 
8) La päche 51 la baleine, nach demselben , qu. fol. 
g) Eine Marine, nach A. Storch, kl. qu. ful. 
10) Eine Marine, nach J". van Qapelle, lsl. qu. fol. 
Sallos, s. Sallut.  
Sallot, Emanuel, Maler, ein französischer Künstler, bildete sich 
in Rom. und verblieb mehrere Jahre in dieser Elauptstaclt der 
Kunst. Fiurillo IlI. S. 519, welcher ihn Sallos nennt, rühmt be- 
sonders ein Gemälde mit dem Tode des Adonis als vortrefflich. 
Dieses Bild brachte Sallot gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Auch 
im ersten Decennium des folgenden Säculum fertigte Snllot noch 
mehrere Bilder in Rom, besonders mythologischen Inhalts und 
Bildnisse, wovon man einige in Wahrheit und Lebendigkeit dem 
van Dyck vergleichen wollte. 
Sally 1 
Saß" 
Salm, LÜTCÜZ, Iiupferstecher, arbeitete um 1680 in Copexxhagen, 
aber mit geringer Kunst. 
I) Bildniss des Jägermeisters Vinc. Joach. Hahn, nach Ab. 
VVuchters 1680, F0]. 
2) Axel Juel. _L. Salm inventor et sculptor,  
3) Sophie Roßenkrands, nach Wucbters, fol. 
Salm, V3", Seemaler, wird von Winckelmann und van Pilkington 
ersviihxxt, ahne seine Lebensverhältnisse zu kennen. Erstere;- lässt 
ihn um 105m blühen und Pilkinglon-will in ihm einen Schüler 
von Currmlins Ronaveutura Meester erkennen, der aber selbst un- 
bekanni isä, wenn man nicht den C. B. Peters (Peeters) darunter
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.